Kirby Air Ride: kunterbuntes Rennvergnügen

von Jens Bischoff,
Bildquelle: Nintendo
Das von den Super-Smash-Bros-Melee-Machern entwickelte Kirby Air Ride richtet sich eher an die jüngeren GameCube-Besitzer und schickt Euch mit simplem Kirby-Gameplay auf knallig bunte Rennstrecken. Diese dürft Ihr wahlweise in 2D oder 3D befahren und während der Wettrennen die Fertigkeiten Eurer Konkurrenten kopieren oder diverse Power-Ups einsetzen. Bis zu vier Spieler können sich ab Oktober miteinander messen. Gemessen an dem knappen Dutzend aktueller Screenshots, reißt das Ganze grafisch allerdings keine Bäume aus, was Ihr in unserer Galerie gerne selbst überprüfen könnt.






Hierzu gibt es bereits 2 Kommentare im Forum.
Mach mit und schreibe auch einen Kommentar!

Zum Forum 


Mehr zum Spiel
Kirby Air Ride