The Legend of Zelda: Twilight Princess: Neuer Titel und frische Bilder - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
15.12.2006
08.12.2006
04.03.2016
Test: The Legend of Zelda: Twilight Princess
90

“Auch auf dem GameCube ist Links Abenteuer einfach großartig!”

Test: The Legend of Zelda: Twilight Princess
90

“Ein unheimlich liebevoll designtes, fantastisch arrangiertes Videospiel-Märchen.”

Test: The Legend of Zelda: Twilight Princess
90

“Die HD-Version ist hübscher, komfortabler und besticht mit zeitloser spielerischer Qualität. Nur die amiibo-Exklusivitäten nerven.”

Leserwertung: 92% [135]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Legend of Zelda: Twilight Princess
Ab 36.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Zelda: Bilder & Titel

The Legend of Zelda: Twilight Princess (Rollenspiel) von Nintendo
The Legend of Zelda: Twilight Princess (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo

Nintendo hat mittlerweile den kompletten Titel zum nächsten Zelda-Spiel (GameCube) veröffentlicht und zwar The Legend of Zelda: Twilight Princess. 16 brandneue Screenshots könnt ihr euch jetzt in unserer Datenbank anschauen.


Kommentare

johndoe-freename-44816 schrieb am
ps3 360 und revolution könnten am selben tag erscheinen, das wär mir so egal. wie lang hab ich darauf gewartet??? *freu*^^
HerrSchmidt schrieb am
mariusmel hat geschrieben:soll das spiel im november eigentlich auch in deutschland eischeinen
Jup, das Spiel erscheint weltweit am selben Tag.
Zugangscode schrieb am
Da geb ich dir Recht Falcon. Mein erstes Zelda hab ich mit 9 als kleiner Scheisser aufm SNES gezockt und ich fands gruslich ohne Ende. Allein schon der Soundtrack hat da viel ausgemacht und natürlich auch die eigene Phantasie.
Capta!nFalcon schrieb am
Die meisten Zelda teile waren düster, nur durch die bessere grafik wird das für manche erst greifbar, weil vielen die vorstellungskraft fehlt -.-
schrieb am

Facebook

Google+