Evolution - The Genesis Project: Viel Neues im All - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science-Fiction
Entwickler: Starforge Studios
Publisher: 4Players
Release:
07.2005
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Viel Neues im All

Das Team von Evolution - The Genesis Project hat den Jahreswechsel gut überstanden und keineswegs auf der faulen Haut gelegen, ganz im Gegenteil: Im kommenden Update wurden sehr viele Feinjustierungen und Verbesserungen vorgenommen, die ihr der Liste vollständig entnehmen könnt.

Besonderes Augenmerk wurde diesmal auf das Balancing zwischen Gast- und Vollaccount gelegt, was beiden deutlich zu Gute kommen wird.

Veränderungen im Detail:

Gast-Accounts:

- Capital Ships - Gästeaccounts können grössere Schiffe bauen und benutzen
- Kaserne MK 3 inkl. Mechs
- komplette Nutzung des Brokers (bis auf die erwähnte Brokerüberweisungsrate)
- Evakuierungen von Planeten
- Der Buchstabe im Clantalk gibt Auskunft ob ein Spieler einen Voll oder Gästeaccount besitzt
- Lagersilo bis MK 4
- alle Planetenschilder können gebaut werden
- Die Dringlichkeit bei Gebäuden und Blaupausen kann eingestellt werden

Folgende Features können exklusiv nur von Besitzern eines Vollaccounts benutzt werden:

- Webinterface
- Battleserver (Armageddon)
- Truppenübersicht
- globale Übersichten (Gebäude, Blaupausen, Handel)
- Planetendetailsübersicht (der Screen mit dem blauen Planeten im Hintergrund) 
- Umwandlung von Faction zu Bonis (Eisenmine Stufe 12, Schiffe etc.)
- Clans gründen & Zugriff aufs Clanmanagement (COs)
- dementsprechend auch Clan Management 1 & 2 Skill kaufen
- Verteidigungsdauer erhöhen (Verteidigungsaufträge auf befreundete Spieler halten nun bis zu 5 Tage anstatt nur 2 Tage)
- Credits von Spieler zu Spieler senden (Überweisungen)
- Osiris
- Lancer
- Kaserne MK 4
- höhere maximale Brokerüberweisungsrate je Tag (Das Transferlimit bei Vollaccount Nutzern liegt bei 12000/Tag anstatt nur 9000)
- Versenden von mehreren Flotten auf einmal (Armadas)
- Lagersilo MK 5
- Profilbilder hochladen
- Kommunikationszentrale MK 2
- Skill: Verteidigung und Erweiterter Mineralgewinnung

Folgende Features wurden neu in das Spiel integriert und sind ebenfalls nur Besitzern eines Vollaccounts vorbehalten:

- Nachrichten können nun lokal auf der Festplatte des Spielers gespeichert werden
- Währenddessen Schiffe gebaut werden, können nun neue Schiffsbauaufträge angehängt werden
- Mithilfe vom Kommunikationszentrale 2 kann man nun auch nach allen Planeten eines Spielers scannen


Folgende Features sind für Besitzern eines Vollaccounts noch umzusetzen (Auszug):

- Angriffe auf Allianzmitglieder sehen obwohl Sie nicht online sind
- Globales Bausystem (durch Kommunikationszentrale Stufe 3)
- Einbau einer globalen Schiffs-, Verteidigungs- und Bodentruppen-bauübersicht
- Eventuell Bauschleife für Gebäude und Blaupausen (max. 3)


Folgende Fehler wurden beseitigt:

- Der Bau einer Evolution wird für Konsortiummitglieder nun korrekt verarbeitet
- Auf Armageddon wurde der Fehler mit der Clankasse gefixt


Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß mit Evolution - The Genesis Project.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+