Chrono Trigger: Zusatzdungeon & WiFi-Kämpfe - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Koch Media
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
06.02.2009
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden

“Leicht erweitertes, aber sonst unverändertes Remake eines auch heute noch genialen Rollenspielklassikers.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Leicht erweitertes, aber sonst unverändertes Remake eines auch heute noch genialen Rollenspielklassikers.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Leicht erweitertes, aber sonst unverändertes Remake eines auch heute noch genialen Rollenspielklassikers.”

Test: Chrono Trigger
90

“Leicht erweitertes, aber sonst unverändertes Remake eines auch heute noch genialen Rollenspielklassikers.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Leicht erweitertes, aber sonst unverändertes Remake eines auch heute noch genialen Rollenspielklassikers.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Chrono Trigger DS: Zusatzdungeon & WiFi

Chrono Trigger (Rollenspiel) von Koch Media
Chrono Trigger (Rollenspiel) von Koch Media - Bildquelle: Koch Media
Das ging fix: Heute morgen noch eine unbestätigte Andeutung, mittlerweile offiziell von Square Enix angekündigt: Der SNES-Klassiker Chrono Trigger wird auf den DS umgesetzt. Das Japano-RPG wird dabei auf die Unterstützung der Dual- und Touchscreen-Funktionalität des Handhelds getrimmt. Kennern des Originals soll der Erwerb durch einen zusätzlichen Dungeon schmackhaft gemacht werden, außerdem wird die WiFi-Funktion des DS genutzt werden - der Hersteller ließ allerdings noch keine Einzelheiten verlauten.

Kurzabriß der Story für die Spieler, die die SNES- oder PSX-Versionen des Squaresoft-Oldies noch nicht kennen: Während eines Jahrmarktfests wird der Hauptprotagonist, Crono, in eine andere Zeit teleportiert. Von da an wechselt der Recke und seine wachsende Gruppe von Gefährten zwischen verschiedenen Zeitperioden hin und her, um letztendlich - na was wohl - die Welt zu retten. Die eine oder andere Entscheidung kann dabei auch weitreichende Konsequenzen haben, das Rollenspiel bietet nämlich mehrere mögliche Endsequenzen.

Die US-Version der Umsetzung soll Ende des Jahres erscheinen - ob und wann auch hiesige Spieler (ohne Importgelüste) loslegen können, ist noch nicht bekannt, da das Ganze von Square Enix USA angekündigt wurde.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

johndoe869725 schrieb am
Kuttentroll hat geschrieben:Ich Oute mich mal das ich die Roms von Seiken Denetsu 3 und FF VI mit der deutschen Fanübersetzung gespielt habe... beide waren sehr hochwertig^^
SD3 kann man praktisch nicht anders spielen. Das hat es nicht mal nach Amiland geschafft und die dt. Übersetzung ist alles andere als hochwertig. Sie benutzt 1. die völligen debilen Namen der Claude Moyse Übersetzung von SoM und ist 2. sprachlich überaus grottig. Inhaltlich scheint sie zwar okay zu sein, aber ich würde den engl. Fanpatch immer vorziehen.
Kuttentroll schrieb am
Ich Oute mich mal das ich die Roms von Seiken Denetsu 3 und FF VI mit der deutschen Fanübersetzung gespielt habe... beide waren sehr hochwertig^^
johndoe869725 schrieb am
E-G hat geschrieben:jop, die gba fassung is auf deutsch
es gibt aber sogar ne deutsche snes fassung... seltsamerweise
Dabei dürfte es sich um eine Fanübersetzung des engl. Roms handeln. Davon gibt es einige.
E-G schrieb am
jop, die gba fassung is auf deutsch
es gibt aber sogar ne deutsche snes fassung... seltsamerweise
Jowy schrieb am
Hm? FF VI gab es in deutsch? Hatte nur englische Versionen (und eine japanische damals in der Videothek entdeckt*g*).
Oder war die GBA version auf Deutsch? Nur bei ihr könnte ich es mir denken aber die hab ich mir nicht angesehen weil ich schon 2 andere besitze^^
Mal sehen was es so an Zusätze gib in der DS version und ob es sich überhaubt lohnt da zuzuschlagen :)
MFG
Jowy
schrieb am

Facebook

Google+