Rhythm Paradise: Rhythmusspiel im WarioWare-Stil - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Geschicklichkeit
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
30.04.2009
kein Termin
Test: Rhythm Paradise
79

“Lustige und abgedrehte Minispiel-Sammlung, für die man Rhythmus im Blut haben muss. Leider ohne Mehrspieler-Duelle.”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 91% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Rhythm Heaven für den DS

Ein gutes Rhythmusgefühl ist bei Nintendos neuem Musikspiel für den DS gefragt. Rhythm Heaven ist der Nachfolger von Rhythm Tengoku , dass nur in Japan vor zwei Jahren für den GameBoy Advance auf den Markt kam. Ein deutscher Release-Termin ist noch nicht bekannt, ihr könnt euch in unserer Screenshot-Galerie aber schon einen kleinen Eindruck verschaffen.

Der Vorgänger war eine Kreuzung aus einem Musikspiel und WarioWare, für den Nachfolger kündigt Nintendo entspannende Töne an. In die Entwicklung eingebunden wurde der in Japan sehr bekannte Produzent Tsunku, der eingens Musikstücke für das Spiel komponiert. Fans fernöstlicher Musik kennen die zahlreichen Ohrwürmer, die Tsunku für viele Idol Pop-Formationen von Hello!Project geschrieben hat, z.B. die Chart-Hits von Minimoni und Morning Musume. Einsteiger sollen Rhythm Heaven kinderleicht bedienen können: Ihr haltet den DS seitwärts wie ein aufgeklapptes Buch und tippt zum Takt der Musik auf den Touchscreen. Die einzelnen Disziplinen unterscheiden sich grafisch und stilistisch ähnlich stark wie in WarioWare.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+