Nintendo 3DS: Nintendo über Region-Codes - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
25.03.2011
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

3DS: Nintendo über Region-Codes

Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo
Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Während hiesige Vertreter Nintendos unsere Anfrage bis dato unbeantwortet ließen, waren die britischen Kollegen etwas redseliger und äußerten sich gegenüber Eurogamer.net über den Region-Code des 3DS. Basierend auf der Art der Formulierung gilt die Beschränkung nicht zwingend für alle 3DS-Titel. 

"Nintendo 3DS-Hardware ist verfügbar in drei Versionen: amerikanisch, japanisch und europäisch/australisch. Nintendo hat drei Versionen des Geräts entwickelt, um die verschiedenen Sprachen, Alterkennzeichnungen, Elternkontroll-Funktionen sowie  die jeweilige Gesetzeslage in jeder Region zu berücksichtigen.

Der 3DS bietet zudem Online/Netz-Dienste, die für jede Region maßgeschneidert wurden.

Außerdem wollen wir sicherstellen, dass alle Nutzer das bestmögliche Spielerlebnis haben, und es besteht da die Möglichkeit, dass 3DS-Software, die in einer Region verkauft wird nicht korrekt auf einem 3DS läuft, der aus einer anderen Region stammt."

Entsprechende Hinweise werde es auch auf den Packungen des Geräts sowie der Spiele geben, verspricht der Hersteller. Im Zweifelsfall solle man nur Software aus dem Markt erwerben, in dem man sich auch den Handheld besorgt hat.

Kommentare

Xyluz schrieb am
Wuschel666 hat geschrieben:@rene.... : wegen leuten wie dir kommen immer weniger gute randtitel raus. Weil ihr die arbeit und das herzblut der leute, die die spiele entwickelt ham, mit füßen tretet. Ihr klaut einfach von ihnen. Ich hasse sowas, es tut mir leid aber sowas verachte ich.
First things first:
Nein, Schwarzkopien sind nicht "geklaut". Nein, Randtitel fallen nicht wegen Schwarzkopien weg. Nein, Schwarzkopien machen eine Firma nicht kaputt, Microsoft müsste nach dieser These längst pleite sein.
Nein, "gehackte" Konsolen schmälern nicht den Erfolg der Konsole, im Gegenteil. Seit 15 Jahren ist die Konsole, die am leichtesten zu knacken ist auch diejenige, die am erfolgreichsten ist.
Ich würde mit "Verachtung" deinerseits aufpassen, du begreifst anscheinend die Konsequenzen nicht.
Ich find das mim regionlock auch mies, aber so richtig. Muss man wohl auf homebrew warten um importgames zu zocken. Nintendo stachelt die leute echt an ihre geräte zu hacken...[/quote]
IHRE Geräte? Pff, wenn ich es gekauft habe ist es MEIN Gerät! Nintendo hat da auch wenig gegen, siehe die halbherzige Verfolgung der Flashcardhersteller. Bisher hat Nintendo solche Prozesse verloren. Ist ja auch logisch, ist ja MEIN Gerät, wenn ich es gekauft habe. Kann ich im Prinzip mit machen was ich will.
BTW: Gerade Nintendo scheint die Vorteile der "leicht hackbaren Konsole" zu kennen, immerhin sind Wii und DS im vergleich zu anderen relativ leicht knackbar. Wenn die gewollt hätten hätten die es einem auch schwerer machen können. Da ich davon ausgehe, dass der Release eines neuen Handhelds / einer neuen stationären Konsole mit viel Planungsarbeit erfolgt, scheint das so gewollt zu sein.
Nimi schrieb am
Das "beste Spielerlebnis" bietet ihr mir dann, wenn ich auch Importspiele zocken kann.
E-G schrieb am
DerArzt hat geschrieben:So wie ich das verstehe, bzw. so wie er es sagt, bedeutet das, dass man britische Importspiele durchaus auf einem in Deutschland gekauften 3DS spielen könnte
war das in den letzten 20 jahren je anders...?
baalamb_Garden schrieb am
ich freu mich schon auf die news "3DS hack ermöglicht das spielen von region lock spiele"
(:
DerArzt schrieb am
So wie ich das verstehe, bzw. so wie er es sagt, bedeutet das, dass man britische Importspiele durchaus auf einem in Deutschland gekauften 3DS spielen könnte, da es 3 verschiedene Regionalcodes gibt: Amerika, Japan und Europa.
Oder verstehe ich da jetzt etwas falsch, oder bin ich einfach zu blöd? :P
schrieb am

Facebook

Google+