Nintendo 3DS: Das Launch-Aufgebot - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
25.03.2011
kein Termin
kein Termin
Jetzt kaufen ab 199,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

3DS: Das Launch-Aufgebot

Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo
Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo

Nintendo hatte schon vor zwei Wochen durchblicken lassen, welche Spiele denn so im 'Startfenster' des 3DS erhältlich sein werden. Damit bezeichnet der Hersteller den Zeitraum bis zur E3 im Juni. Mittlerweile hat man nun auch eine Liste der Spiele nachgereicht, die direkt zum Verkaufsstart im Handel verfügbar sein werden. Wer sich den Handheld also am 25. März holt, wird aus den folgenden Spielen auswählen können:


  • Pilotwings Resort
  • Nintendogs + Cats (Golden Retriever & neue Freunde)
  • Nintendogs + Cats (Französische Bulldoge & neue Freunde)
  • Nintendogs + Cats (Zwergpudel & neue Freunde)
  • Super Street Fighter IV 3D Edition
  • Die Sims 3
  • Pro Evolution Soccer 2011
  • Lego Star Wars III: The Clone Wars
  • Ridge Racer 3D
  • Super Monkey Ball 3D
  • Samurai Warriors: Chronicles
  • Asphalt 3D
  • Ghost Recon: Shadow Wars
  • Splinter Cell 3D
  • Rayman 3D

Quelle: Pressemitteilung
Nintendo 3DS
ab 199,00€ bei

Kommentare

Landungsbrücken schrieb am
Termix hat geschrieben:...wobei das fast nur für Brillenträger wirklich relevant sein sollte.
o.o?
Termix schrieb am
Nightfire123456 hat geschrieben:
Termix hat geschrieben:Oh man, nun, wo die ersten Tests raus sind und man weiß, dass Pilotwings nur mäßig ist und grade mal 2 Stunden Storymodus bietet - da kann man denke ich getrost mit dem Kauf warten. Zudem war der 3D-Effekt zwar schon toll, da ohne Brille, aber auch nicht besser als im Kino/3D-Fernseher mit Shutterbrille.
Zwar nicht besser aber vergleichbar und ohne Brille. Ich kann es kaum abwarten das Teil endlich mal selber in den Fingern zu halten und mir selber ein Bild über den 3D Effect zu machen.
Bisher wurde der ja von der Presse sehr gelobt.
Das mit den Kracher Titeln wird ja noch ein wenig dauern, aber solange es gute Bundles zum Weihnachtsgeschäft gibt bin ich glücklich :-D
Naja, 40 Zoll 3D-TV (inkl. 1 Brille) ~700 Euro, 3DS 250 Euro für ein winziges Display ohne starke Spiele zum Start, der einzige Vorteil ist halt, dass es brillenlos funktioniert, wobei das fast nur für Brillenträger wirklich relevant sein sollte. Wenn dann Zelda & Co. raus sind, dann kann man noch einmal über den Preis reden, aber so vorerst ohne mich ^^
Nightfire123456 schrieb am
Termix hat geschrieben:Oh man, nun, wo die ersten Tests raus sind und man weiß, dass Pilotwings nur mäßig ist und grade mal 2 Stunden Storymodus bietet - da kann man denke ich getrost mit dem Kauf warten. Zudem war der 3D-Effekt zwar schon toll, da ohne Brille, aber auch nicht besser als im Kino/3D-Fernseher mit Shutterbrille.
Zwar nicht besser aber vergleichbar und ohne Brille. Ich kann es kaum abwarten das Teil endlich mal selber in den Fingern zu halten und mir selber ein Bild über den 3D Effect zu machen.
Bisher wurde der ja von der Presse sehr gelobt.
Das mit den Kracher Titeln wird ja noch ein wenig dauern, aber solange es gute Bundles zum Weihnachtsgeschäft gibt bin ich glücklich :-D
Termix schrieb am
Oh man, nun, wo die ersten Tests raus sind und man weiß, dass Pilotwings nur mäßig ist und grade mal 2 Stunden Storymodus bietet - da kann man denke ich getrost mit dem Kauf warten. Zudem war der 3D-Effekt zwar schon toll, da ohne Brille, aber auch nicht besser als im Kino/3D-Fernseher mit Shutterbrille.
E-G schrieb am
Hongii hat geschrieben:Alles Hochglanz und Premium und die Technik erst. Die Ps2 war eine schicke schwarze Kiste in einem zeitlosen Design ganz im Gegensatz zu Nintendos pinken Würfel
premium? gute technik? schick?
Bild
pinker würfel?
Bild
imho hat der pinke würfel schon mehr pling pling :P
also mal echt... die pre-360 konsolen würden doch allesamt keinen preis gewinnen, abgesehen vom panasonic q vllt.
schrieb am

Facebook

Google+