Nintendo 3DS: Update gegen 'Black Screen' - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
25.03.2011
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

3DS: Update gegen 'Black Screen'

Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo
Nintendo 3DS (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Seit ein paar Tagen ist der 3DS auch in Europa und Nordamerika erhältlich. Einigen Nutzern scheint das zu widerfahren, was die Internet-Gemeinde erwartungsgemäß recht fix Black Screen of Death taufte. Per Fehlermeldung bittet der Handheld den Nutzer darum, das System neuzustarten. Im Gegensatz zum berüchtigten älteren Bruder, dem Red Ring of Death, signalisiert jener Hinweis keinen dauerhaften Schaden.

Laut Nowgamer bittet der Hersteller die betroffenen 3DS-Eigentümer darum sicherzustellen, dass das jüngste System-Update eingespielt wurde. (Im Falle eines Yahoo News-Redakteurs konnte das Problem damit wohl zumindest vorläufig behoben werden.) Lässt sich der Black Screen weiterhin blicken, so soll man sich mit dem Nintendo-Kundenservice in Verbindung setzen.

Quelle: via Shacknews

Kommentare

gecko-666 schrieb am
von jesusofcool----hat eigentlich schon jemand herausgefunden woran das liegt? ist sicher irgendein sideeffect von etwas das nicht immer da ist, sonst hätte der fehler den entwicklern auffallen müssen.[/quote]
Als wenn das irgendein Etwickler juckt.... wenn in der Soft bzw Hardeware fehler sind bei der Auslieferung, oder kennst du ein Game was nich gepatcht werden muss das gleiche bei den Consolen, Patches hier, Firmwareupdates da und das alles unter dem Deckmantel wir machen nur Verbesserungen .... nee is klaar.
Aber es klappt ja wird alles auch so gekauft weil keiner warten will u kann bin da nich anders ;)
JesusOfCool schrieb am
Eisregen121 hat geschrieben:ka die meldung hatte ich noch nicht aber mir ist der 3DS einmal in Starwars III abgestürzt und das genau nach lvl ende wo dann eig. kommen sollte "Speichere"
Zum glück hat es mir den Save nicht geschossen, musste aber das komplette lvl neu spielem.
Der DS war auf beiden bildschrimen nur schwarz. Anfangs sah es sogar so aus als ob es nicht mal mit dem Powerschalter ausgehen würde, war schon am rätzeln wie ich die batterie rausnehmen kann lol oder ob ich ihn so lange laufen lassen soll bis die batterie leer ist.
Jedenfalls war es das erste mal das mir ein Modul Handheld abgestürzt ist. Erfreut über sowas bin ich ganz und gar nicht, wenn diese Krankheiten auf Flashmodule übergreifen.
ich kann dich zwar voll und ganz verstehen, aber mit den modulen hat das herzlich wenig zu tun.
der 3DS ist sicher ein wenig komplexer als der DS und DSi und je komplexer ein system ist umso schwieriger ist es alles fehlerfrei hinzubekommen. handhelds waren bisher von solchen fehlern verschont, weil sie eben wesentlich simpler sind als die heimkonsolen. auf älteren systemen gibts so fehler ja fast gar nicht. das einzige an das ich mich erinnern kann ist mario kart 64 im battle modus wenn 3 oder 4 spieler spielen und alle zu einem etwas ungünstig gleichen zeitpunkt zu viele knöpfe auf einmal drücken. aber sonst...
hat eigentlich schon jemand herausgefunden woran das liegt? ist sicher irgendein sideeffect von etwas das nicht immer da ist, sonst hätte der fehler den entwicklern auffallen müssen.
gecko-666 schrieb am
Na ja werd mal abwarten was Sony so rausbringt.... halte von den ganzen 3d Kram nix, bin mehr die Grafikhure ;) aber wenn ich an Zelda denk :roll: na ja mal abwarten.
P.s. die Ps3 steht hochkannt :D nur meine 3te 360 liegt ..(noch) lol
Eisregen121 schrieb am
ka die meldung hatte ich noch nicht aber mir ist der 3DS einmal in Starwars III abgestürzt und das genau nach lvl ende wo dann eig. kommen sollte "Speichere"
Zum glück hat es mir den Save nicht geschossen, musste aber das komplette lvl neu spielem.
Der DS war auf beiden bildschrimen nur schwarz. Anfangs sah es sogar so aus als ob es nicht mal mit dem Powerschalter ausgehen würde, war schon am rätzeln wie ich die batterie rausnehmen kann lol oder ob ich ihn so lange laufen lassen soll bis die batterie leer ist.
Jedenfalls war es das erste mal das mir ein Modul Handheld abgestürzt ist. Erfreut über sowas bin ich ganz und gar nicht, wenn diese Krankheiten auf Flashmodule übergreifen.
risikofaktor schrieb am
Rayman hab ich auch, aber bisher keine Probleme gehabt.
Hab ein Mail an Nintendo geschrieben, da es trotz Update bei Ghost Recon immer noch passiert...
schrieb am

Facebook

Google+