Ridge Racer 3D: Rasen und Driften in 3D - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Namco Bandai
Publisher: Namco Bandai
Release:
25.03.2011
25.03.2011
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Ridge Racer 3D
80

Leserwertung: 66% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ridge Racer 3D bestätigt

Namco Bandai hat die Entwicklung des Rennspiels Ridge Racer 3D für Nintendo 3DS offiziell bestätigt. Das Spiel soll durch die stereoskopischen 3D-Fähigkeiten des Handhelds eine besondere Nähe zum Geschehen erzeugen. So soll man durch die vermittelten Tiefeninformationen die Entfernung zu den anderen Autos besser einschätzen können (Bilder). "Bei Rennen auf unwegsamem Gelände scheint der Dreck geradezu aus dem Bildschirm zu spritzen und aus dem Auspuff der Autos stoßen heiße Flammen. Weitere Features sind eine noch größere Auswahl von vielseitigeren Autos und der neue Drift-Button."

Im Ad Hoc-Multiplayer Modus kämpfen bis zu vier Spieler um die besten Drifts. Davor wählt man ein zuvor registriertes Mii, Symbol oder ein eigenes Foto aus, welches direkt über der eigenen Rennmaschine erscheint. So erkennt jeder sofort, gegen wen er antritt. Spieler können zudem Daten mit anderen Personen über StreetPass austauschen, ein eigenes Ranking-Profil erstellen und Rekorde vergleichen.

Ridge Racer 3D erscheint im Release-Zeitraum des Nintendo 3DS.


Quelle: Namco Bandai

Kommentare

6ch6ris6 schrieb am
ridge racer is nich mehr so krass wie früher aber ich finde jede konsole braucht mindestens einen ridge racer teil. wieso gabs nie einen für wii? :(
schrieb am

Facebook

Google+