Nintendo DS: In Japan wieder top - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
11.03.2005

Leserwertung: 91% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sprung an die Spitze

Nach mehreren Wochen der PSP-Dominanz gelang dem Nintendo DS jetzt wieder der Sprung an die Spitze der japanischen Verkaufscharts. Hier die konkreten Zahlen:

1. Nintendo DS - 55.825 Einheiten
2. PSP - 43.043 Einheiten
3. PS2 - 40.398 Einheiten
4. GBA SP - 14.904 Einheiten
5. GameCube - 4.568 Einheiten


Kommentare

johndoe-freename-80402 schrieb am
Marswalker hat recht gehabt,diese mega erhöhung von 21000 auf 55000 einheiten lag daran dass nintendo 3 neue farben rausbrachte.Und dann muss man auch nicht sagen dass die japaner \"dumm\" sind denn manche haben halt ganz einfach gewartet bis ihre lieblingsfarbe rauskam!Ich schätze mal das der NDS noch 1-2wochen vor dem psp bleibt und dann wieder zurückfällt (logisch).
-M.D.Geist- schrieb am
jedimindtricks hat geschrieben:sorry das ich das sagen muss aber wenn man die japaner so zum kauf anlocken kann, dann sind die japaner für mich dumm!!!
für mich ist es sowieso unnormal das jede woche soviele konsolen abgesetzt werden, ich glaube in japan hat jedes haushalt drei ps2 im wohnzimmer stehen, natürlich alle in verschiedenen farben, ein witz!

und wenn die psp vorne ist, haben die japsen wieder ahnung und sind voll "cool"..... :roll:
johndoe-freename-72620 schrieb am
sorry das ich das sagen muss aber wenn man die japaner so zum kauf anlocken kann, dann sind die japaner für mich dumm!!!
für mich ist es sowieso unnormal das jede woche soviele konsolen abgesetzt werden, ich glaube in japan hat jedes haushalt drei ps2 im wohnzimmer stehen, natürlich alle in verschiedenen farben, ein witz!
johndoe-freename-64354 schrieb am
Das liegt daran dass Nintedo den Ds in neuen Farben verkauft, sowie sie mit den neuen Spiel Egg Monster Heroes und dem neuen Kirby Game die Geschmäcker der Japaner befriedigen konnten.
HorstKevin01 schrieb am
Ich denke, weil die PSP nun auch außerhalb Japans erhältlich ist und deshalb nicht mehr so viele ins Ausland exportiert werden.
schrieb am

Facebook

Google+