GoldenEye: Rogue Agent DS: Touchscreen als Hacking-Tool - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: -
Publisher: Electronic Arts
Release:
30.06.2005
Test: GoldenEye: Rogue Agent DS
69

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Goldeneye DS: erste Details bekannt

Gamespot berichtet von ersten Details, die Electronic Arts zum Agentenkrimi auf dem DS angibt. An der Story der bereits Ende letzten Jahres erschienenen Version für PS2, Xbox und GameCube ändert sich nichts: Ihr schlagt euch als auf die Straße gesetzter Spion auf die dunkle Seite des Rechts. Per Touchscreen habt ihr u.a. Zugriff auf das Interface zum Hacken von Computern und Aufbrechen von Schlössern. Sechs Missionen lang dauert die Solokampagne, Multiplayer für bis zu acht Spieler wird ebenfalls zur Verfügung stehen.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+