Battles of Prince of Persia: Ableger angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: -
Publisher: Ubisoft
Release:
02.12.2005

Leserwertung: 85% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Battles of Prince of Persia vorgestellt

Pech für DS-Strategen: Während der Prinz in The Sands of Time alle Hände voll zu tun hatte in seinem Kampf gegen Dahaka, rief er mal eben aus Versehen etwas Böses aus den Untiefen der Verdammnis hervor, das einen Krieg zwischen Persien und Indien entfacht. Konsolen-Prinzen interessiert das nicht, denn die erleben Ende des Jahres die Fortsetzung der Haupthandlung; DS-Spieler dürfen sich jetzt allerdings um die Wiederherstellung des Friedens kümmern und begeben sich ebenfalls im Dezember 2005 in den Rundenkampf.

Ihr kontrolliert dabei nicht nur den Prinzen, sondern seht die Geschichte auch aus der Perspektive verschiedener Generäle, die an dem Krieg beteiligt sind. Das Prinzip basiert auf einem "Magic"-ähnlichen Kartensystem mit eigenen Regeln. Wie erwartet erweitert ihr ständig euer Deck und dürft auch Karten mit anderen DS-Generälen tauschen. Anschließend könnt ihr eure Tauschpartner natürlich noch zu einer zünftigen Partie herausfordern.

Video: Trailer Nummer eins


Quelle: Pressemitteilung Ubisoft

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+