Time Hollow: In Search of the Taken Past: Vergangenheitsmanipulation a la DS - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Point&Click-Adventure
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
25.01.2009

Leserwertung: 83% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Time Hollow: Zeitmanipulation mit Konami

Auf der eigenen im Rahmen der Tokyo Game Show abgehaltenen Pressekonferenz stellte Konami Time Hollow: In Search of the Taken Past vor. Wie der Name bereits andeutet, spielt Zeit eine zentrale Rolle in dem für den Nintendo DS entwickelten Adventure.

Der Hauptcharakter des Spiels kommt in den Besitz eines Stiftes, mit dem sich die Vergangenheit verändern lässt. Was auch notwendig ist, denn irgendjemand war schon in der Vergangenheit des Jungen umtriebig und hat diese manipuliert. Es versteht sich von selbst, dass der Spieler dem auf den Grund gehen muss, um seinen Liebsten auszuhelfen und alles wieder zum Guten zu wenden. Objekte bzw. Orte können manipuliert werden, indem man per Stylus einen Kreis um sie zeichnet. Das Spiel soll, zumindest in Japan, noch im kommenden Winter veröffentlicht werden. Mehr Infos und Bildmaterial dürfte es demnächst geben, da Time Hollow auf der TGS anspielbar ist.


Quelle: Gamespot & Wired

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+