Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Release:
kein Termin
Test: Diablo 2
85

Leserwertung: 91% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Blizzard räumt erneut im Battle.net auf

Diablo 2 (Rollenspiel) von Vivendi Universal Games
Diablo 2 (Rollenspiel) von Vivendi Universal Games - Bildquelle: Vivendi Universal Games
Eindeutig kein Aprilscherz ist, dass Blizzard wieder einmal Accounts und CD-Keys von Hacker und Cheatern gesperrt hat. Über 131.000 Accounts von Diablo 2 und 12.000 von WarCraft 3 wurden jetzt gesperrt. Darüber hinaus wurden 7.000 CD-Keys für einen Monat vom Online-Spiel ausgeschlossen, über 1.000 Inhaber eines solchen Keys sogar für immer. Damit setzt Blizzard sein konsequent hartes Vorgehen gegen Cheater und Hacker im Battle.net fort.

Kommentare

Ashesfall schrieb am
lol ich denke eben noch diese scheiss werbung nervt derbe dann komme ich hier rein und lese eure beiden beiträge hehe
zum thema wenn es nach mit geht sollte es KEIN mitleid für cheater geben
wenn 1.10 raus kommt fang ich auch wieder an mit d2 und da soll es dupes clean sein
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Eindeutig kein Aprilscherz ist, dass <a href="http://www.blizzard.com" target="_blank">Blizzard</a> wieder einmal Accounts und CD-Keys von Hacker und Cheatern gesperrt hat. Über 131.000 Accounts von und 12.000 von wurden jetzt gesperrt. Darüber hinaus wurden 7.000 CD-Keys für einen Monat vom Online-Spiel ausgeschlossen, über 1.000 Inhaber eines solchen Keys sogar für immer. Damit setzt Blizzard sein konsequent hartes Vorgehen gegen Cheater und Hacker im <a href="http://www.battle.net" target="_blank">Battle.net</a> fort.
schrieb am

Facebook

Google+