Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Release:
kein Termin
Test: Diablo 2
85

Leserwertung: 91% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Diablo III in Entwicklung?

Diablo 2 (Rollenspiel) von Vivendi Universal Games
Diablo 2 (Rollenspiel) von Vivendi Universal Games - Bildquelle: Vivendi Universal Games

Die StarCraft-Fanpage sclegacy.com hat in der September-Ausgabe der PC Gamer UK einen kurzen Insider-Bericht ausfindig gemacht. Basierend auf einer anonymen Quelle wird darüber berichtet, dass Blizzard Entertainment derzeit an Diablo III arbeitet. Offizielle Bestätigungen, Bilder oder Dementi über den dritten Teil der extrem erfolgreichen Action-Rollenspiel-Serie stehen noch aus.


Kommentare

Lord_Zero_00 schrieb am
Das wäre ja einfach traumhaft wenn sich Diablo 3 in Entwicklung befinden würde. Spiel seit Release Teil 2 im B-Net und es ist bis heute nicht langweilig geworden. Würde wie Darkmoon auch eine Iso-Ansicht bevorzugen, denn das gehört einfach zu Diablo dazu. Eine 2D Iso Ansicht würde mir sogar noch mehr gefallen, denn gerade diese 2D-Grafik mit ihren vielen Details, verlieh Diablo 1 und 2 diesen einzigartigen Charme. In 3D Grafik werden solche Spiele dpch nur immer unübersichtliger und gerade bei Diablo, wo man es mit großen Gegnermassen zu tun hat, wäre das fatal. Dungeon Siege war ja eher ein ruhiges Spiel, in dem ein paar Gegner gleichzeitig auf dem Bildschirm waren. Die Anzahl der Characktere könnte von mir aus so bleiben, denn die 7 verfügbaren Chars bieten schon jetzt eine enorme Abwechslung, aufgrund der genialen Skill-Bäume und massig Items. Ich hoffe nur das am Ende nicht StarCraft 2 mit dem geheimen Projekt gemeint ist, denn mit StarCraft konnte ich mich bislang nicht anfreunden.
johndoe-freename-713 schrieb am
Stimmt, ein Diablo als 1stPerson wäre zwar ne ziemliche Umgewöhnung, aber wozu gibs das Optionen-Menu ? Es sollte einstellbar sein, ob man lieber in 1st, 3rd oder ISO-Perspektive kämpfen will. Hat bei JediKnight auch prima funktioniert.
johndoe-freename-70074 schrieb am
hauptsache es macht spass...
aber Cabal2k, ich würde mich nicht über rechtschreibfehler mukieren, wenn ich (wie du) solche klopse einbauen würde wie: \"wer glaubt das Diablo 3 noch in einer 2D Engine kommt lebt\"! \"das\" schreibt man NACH EINEM KOMMATA mit DOPPEL \"S\"...nun genug deutsche sprache gelernt, ich kann mich nur wiederholen: blizz soll alles machen was ihnen spass macht, hauptsache wir haben später auch unseren spass
TheRealBulbhead schrieb am
Ich finde Dungeon Siege hat damals doch bewiesen dass ein Action-Rollenspiel in 3D auch übersichtlich sein kann - und auf dem Laptop spielen konnte man das auch. Wirklich wichtig ist aber nur dass der Multiplayer-Part rockt, und dass es noch dieses Jahrzehnt kommt natürlich.
johndoe-freename-2784 schrieb am
Hoffentlich wird es ein 3D Iso Spiel.
Da kann man auch schon super Grafiken machen.
Aber ein DIablo in reinem 3D ist kein Diablo mehr.
Wie bitte soll das funktionieren wenn massig Monster in Hell anstürmen.
Diablo würde zu einem gute 3D Shooter mutieren.
Iso 3D und super Grafik. Gameplay sollte so bleiben.
Neue Sachen wird Blizzard sowieso reinbringen.
schrieb am

Facebook

Google+