Rappelz: Details zum Zeitalter der Drachen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Rappelz: Details zum Zeitalter der Drachen

Nachdem gPotato zwei zusätzliche Server für Rappelz eröffnet hat, sind nun Details zu den neuen Gebieten der anstehenden Erweiterung "Epic V: Zeitalter der Drachen" bekannt geworden (Screenshots). Zudem werden auch die bestehenden Gegenden modifiziert und allerlei neue Monster wie zum Beispiel Hexen, weiße Drachen oder Windmähnen warten auf die Spieler.

Das größte neue Gebiet, das durch Epic V hinzugefügt wird, ist die "Verlorene Insel". Einst von den Drakoniern als Festung verwendet, wurde die Insel von furchtlosen Abenteurern wiederentdeckt. Den Abenteurern folgten mächtige Monster, die sich schon bald ungestört auf der Insel vermehren und verbreiten konnten. Dies macht die Insel zu einem der gefährlichsten Orte in Rappelz, an dem nur wahre Helden überleben können&

Im Herzen der Insel ist der so genannte Drachenhort, sowohl Geburtsstätte der mächtigen Drachen als auch der Ort, an den sie zurückkehren, wenn sich ihr Leben dem Ende neigt. Dieser Dungeon ist noch gefährlicher als der Schrein des Palmir Plateaus und sollte nur von Abenteurern im Levelbereich 120 bis 150 besucht werden. Im Drachenhort wird es möglich sein, neues, besseres Equipment zu erhalten und es wird der einzige Ort sein, an dem man die überaus seltenen neuen Begleiter zähmen kann - den Cerberus und den legendären weißen Drachen...

Der erste Teil der kostenlosen Erweiterung soll im Sommer 2008 veröffentlicht werden.


Quelle: PM Gala Networks Europe

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+