Champions Online: Start der Free-to-Play-Version - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: Cryptic Studios
Publisher: Atari
Release:
Q4 2009
04.06.2009
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Champions Online
70
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 0,01€ bei

Leserwertung: 54% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Champions Online Free for All gestartet

Die Umstellung von einem monatlichen Abogebühren-Modell auf eine kostenlose Free2Play-Version mit angeschlossenem Item/Bonus-Shop ist bei Champions Online mittlerweile abgeschlossen. Die kostenlose Variante des Online-Superheldenspiels kann ab sofort gespielt werden. "Wir freuen uns sehr, dass wir Champions Online: Free for All endlich starten können", sagte John Needham, CEO bei Cryptic Studios. "Alle Beteiligten haben eine Menge Arbeit in "Free vor All" gesteckt, um es zu dem kostenlos spielbaren MMO zu machen, das jeder Spieler ohne Geld auszugeben genießen kann."

Mit Ausnahme der speziellen "Adventure Packs" und einigen Premiuminhalten stehen den Free-to-Play-Nutzern sämtliche Inhalte zur Verfügung. Es sollen dabei keine Kosten anfallen; Abonnements oder Kreditkarten sind nicht erforderlich.

Doch auch "Champions Online: Free For All" bietet zusätzliche kostenpflichtige Premiuminhalte: "Adventure Packs", Ausrüstung, Kräfte und Kostümteile können in Cryptics "C-Store" gekauft werden. Darüber hinaus können bestehende Spieler ihr Abonnement als Gold-Mitglieder fortsetzen, während neue Spieler den Gold-Status optional erwerben können, der die meisten Inhalte des Spiels freischaltet und zu einem Preis von 14,95 Euro weitere Features enthält.


Quelle: Cryptic Studios und Atari
Champions Online
ab 0,01€ bei

Kommentare

Niethal schrieb am
lol, bei mir hats zwei Tage gedauert bis die 3.x GB runtergeladen waren. Dann habe ich ne halbe Stunde am Char gebastelt. Als ich ins Spiel kam war ich von der enormen Hässlichkeit so geschockt, das ichs gleich wieder ausgemacht habe... Sorry, aber von mir gibts nur "Daumen runter".
Dantohr schrieb am
So ich weiss ist Doppelpost :p
Aber Jungs und Mädels oO saugt das Game. Macht echt richtig Laune und die Auswahl für Free User ist Enorm.
Andere Free2Play Games kommen da nicht ran.
Auch die Quest´s sind schön gemacht und es wird nicht langweilig.
Download Starten!!!!!
Dantohr schrieb am
HAbe es jetzt mal 2 Stunden angezockt und bin begeistert.
Die Festen Klassen die man sich als F2P Spieler aussuchen kann gehen völlig in Ordnung.
Ist ja nichts anderes als wenn ich in einem anderen MMORPG mir voher meine Klasse aussuche.
Und dennoch kann ich hier schon von Anfang an meinen eigenen Helden nach meinen Wünschen Optisch erschaffen.
Auch neue Kräfte kann man freischalten ohne zu zahlen.
Jeder der auch nur ein wenig sowas spielen will sollte es echt machen!TipTop
left4kill schrieb am
omg der downloader ist total langsam.mal steht er auf 0KB obwohl ich internet habe!!!
Randamaster schrieb am
Ich hatte das mal probegespielt, da war es noch kostenpflichtig, aber bis Level 30 oder so konnte man es frei spielen. Wenn man jahrelang City of Heroes gespielt hat, dann ist man da einfach anderes gewohnt. Mir kam es vor wie ein Singleplayer Spiel mit extra Kosten. Jeder läuft alleine rum, Teams bilden sich nur wenn man mal bei einem grösseren Gegner nicht weiter kommt und danach löst es sich auch schnell wieder auf. Ich persönlich möchte aber gerade bei einem Onlinespiel ein schönes Teamplay haben und nicht die ganze Zeit alleine durch die Gegend laufen. Das konnte mir das Spiel aber nicht bieten.
Wenn ein Spiel früher gefloppt ist, dann wurden die Server abgeschaltet heute wird es eben Free to play. Die ganzen Free to play Spiele das ist aber irgendwie immer die gleiche Soße finde ich, die Grafik ändert sich das Spielprinzip bleibt gleich und bei Champions Online wird das Spiel leider nicht besser nur weil es nun kostenlos ist. Es kann ja nun jeder mal reinschauen aber die wenigsten werden da hängen bleiben denke ich dafür ist das Spiel zu speziell und eben kein Fantasy.
schrieb am

Facebook

Google+