All Points Bulletin: Das MMO-Crackdown? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Realtime Worlds
Publisher: Electronic Arts
Release:
01.07.2010
kein Termin
03.06.2016
Test: All Points Bulletin
57
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

APB: Das MMO-Crackdown?

All Points Bulletin (Shooter) von Electronic Arts
All Points Bulletin (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Das Realtime Worlds an einem Onlinespiel arbeiten war schon seit einiger Zeit bekannt, nun gab David Jones vom Entwicklerteam auf der GDC 2008 ein paar neue Details preis. Das derzeit unter dem Kürzel APB laufende Spiel scheint das MMO-Genre mit in offenen Welten angelegten Titel wie Grand Theft Auto oder RTWs eigenem Crackdown zu kreuzen.

Dabei soll es keinen Levelgrind geben, Spiele wie Counter-Strike würden die Nutzer schließlich auch über sehr lange Zeit binden, ohne mit Erfahrungspunkten oder Ähnlichem zu locken. Wer länger dabei ist, kann sich so wohl aber bessere Ausrüstung und zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten für die eigene Figur erspielen.

In APB treten Polizisten gegen Räuber an. Der Spieler bewegt sich mit seinem Charakter duch die offene Spielwelt. Wird irgendwo eine Straftat einer Gang begangen, stellt das Spiel per Matchmaking entsprechende Teams zusammen, die dann gegeneinander spielen.

Das können gleichgroße Mannschaften sein, dank des skill-basierten Ansatzes ist es aber auch möglich, dass ein kleines Team etwas besserer Spieler gegen ein größeres Team bestehend aus weniger guten Teilnehmern ins Feld zieht. Im gezeigten Beispiel traten vier Neulinge gegen einen Gesetzeshüter an, der Shaft nicht unähnlich war und im Gegensatz zu den eher schwach bewaffneten Räubern mit einem Raketenwerfer ausgestatten war.

Das Spiel wirkt laut 1UP dabei teilweise wie ein Crackdown, bei dem die Protagonisten allerdings nicht ganz so stark ausgeprägte Superkräfte haben. Das Preview umfasst auch ein paar während der Präsentation abgelichtete Screenshots.


Kommentare

Seuchenwind schrieb am
wird ein flop. sieht man schon am satz das CS auch über lange zeit begeistert ohne level usw.
bei CS hat man maps mit einem klaren siegesergebnis. in einer offenen welt hat man das nicht. die sollten lieber rosen verkaufen, als spiele zu produzieren.
NEo-Shadow02 schrieb am
Wenn das Crackdown mäsig ist, dann könnte ichmich ja fast von einem MMO richtig fesseln lassen (CS:S zählt nicht dazu ^^ genauso wie GoW)
johndoe-freename-88043 schrieb am
Ich würde allerdings nicht zu sehr darauf hoffen das es noch für die 360 kommt. Angeblich haben sie mit der 360 Version noch nicht mal angefangen.
Lé Swirrt schrieb am
Komisch normal ist das eig umgekehrt, however, Jippie!!!^^
johndoe-freename-88043 schrieb am
Es ist für PC und 360 angekündigt, die 360 Version soll aber erst nach der PC Version erscheinen.
schrieb am

Facebook

Google+