Warhammer 40.000: Dawn of War 2: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Publisher: THQ
Release:
12.03.2010
Test: Warhammer 40.000: Dawn of War 2
82

Leserwertung: 86% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Warhammer 40.000: Dawn of War 2
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dawn of War II: Umfangreiches Update kommt

Im Laufe des Sommers wird Relic Entertainment Warhammer 40.000: Dawn of War II ein recht umfangreiches Update spendieren, wie die Entwickler auf dem offiziellen Blog verlauten lassen. Neben Spectator-Funktionen soll das There is Only War getaufte Paket mit nicht weniger als acht frischen Mehrspielerkarten aufwarten. Naturgemäß wird der Patch außerdem zahlreiche Balancingänderungen mit sich bringen, darunter auch "neue Fähigkeiten" für ein paar der Einheiten.

There is Only War soll ab Anfang Juli im Rahmen eines Betatests für die finale Veröffentlichung durchgetestet werden. Infos zur Teilnahme daran werde man demnächst bereitstellen.


Quelle: VE3D

Kommentare

Antoron schrieb am
Darkeage hat geschrieben:Jo, DoW2 ist irgendwie extrem anspruchslos.... Habe es in der "OpenBeta" mal angetestet gehabt und man hat eigentlich nen 100% Win, wenn man Techmarine, Eldar und irgendeine andere beliebige Fraktion noch hat. Techmarine baut die Punkte mit Geschützen voll und der Eldar pflanzt Laserlanzen hin -> gg.
Es lief eigentlich immer darauf raus, dass der gewinnt, der als erstes den Geschützturm gesetzt hat. Übelst das behinderte Spiel wenn ihr mich fragt. Spiele lieber noch den Vorgänger und bald SupCom 2 und StarCraft 2;)

HAHAHAHA ich lach mich WEG!
Gerade der Techmarine ist mit abstand zur Zeit der schwächste Held sodas jeder hofft das hier kräftig gepusht wird. Kein mensch baut Geschütztürme da se viel zu easy counterbar sind und dazu viel zu teuer!
Viele Upgrades sind absolut Sinnlos bei dem hero.
Spacemarine wird immer Apo/FC als hero genommen da se bei weitem stärker sind (Lolhammer und Heal vom Apo).
Orc Mek hat übrigends auch auch türme... auch den spielt kaum einer da sogut wie jeder derzeit den Bossmob nimmt da er mit T2/3 Upgrades sogut wie unzerstörbar ist.
Geh du dein SupCom2 spielen und halt die pappen von sachen von denen du keine ahnung hast. DoW2 und bald Starcraft2 sind/werden die derzeit besten Tournament RTS und beides werden sich super ergänzen (DoW2 als neues Warcraft3 und SC2 eben als neues Starcraft1)
DoW2 ist mit abstand das beste MP Spiel in diesem Jahr und ich hab schon soviel stunden darin verbracht das ich über aussagen wie die ersten zwei nur lachen kann! Kommt erstmal auf über TS20 dann kann man auch mitreden...
BTT: Ich freu mich auf den Patch. So muss Support aussehn @ EA
a.user schrieb am
was, dow2 hat keine spectator? das hat ja schon dow1
Del-Profil: 1642993 schrieb am
Darkeage hat geschrieben:Jo, DoW2 ist irgendwie extrem anspruchslos.... Habe es in der "OpenBeta" mal angetestet gehabt und man hat eigentlich nen 100% Win, wenn man Techmarine, Eldar und irgendeine andere beliebige Fraktion noch hat. Techmarine baut die Punkte mit Geschützen voll und der Eldar pflanzt Laserlanzen hin -> gg.
Es lief eigentlich immer darauf raus, dass der gewinnt, der als erstes den Geschützturm gesetzt hat. Übelst das behinderte Spiel wenn ihr mich fragt. Spiele lieber noch den Vorgänger und bald SupCom 2 und StarCraft 2;)
OOOH MEIN GOTT!
*sich tot lach*
Genau diese Dinge, die du nennst, sind in dawn of war 2 zu schwach und werden wahrscheinlich einer Änderung unterworfen sein. rofl^^
Nicht dein Ernst? Du glaubst doch echt nicht, dass das Spiel ein stinknormales CnC ist oder?
*sich an die Stirn fassen*
Das Spiel hat bedingt durch die Balance an Masse verloren. Das wird aber durch die zweite Beta wettgemacht.
Dawn of War 2 ist eines der besten Multiplayer-Spiele zurzeit. Nicht umsonst kriegt dieses Spiel den Observer-Mod, während der Bruder Company of Heroes bis heute keinen gekriegt hat. (Damit will ich nicht sagen, dass der Multiplayer in CoH stink: Ganz im Gegenteil; nur hat dieses Spiel mit eSports viel weniger zu tun als dow2)
Ziemlich lahm, man nähert sich jetzt erst dem Content an, der bei Release hätte drin sein müssen.
Wirklich gereizt hat mich das Spiel eh nicht. Durch den fehlenden Basisbau, die geringe Einheitenzahl und die recht langsame Spielgeschwindigkeit ist das ganze ziemlich anspruchslos im Multiplayer.
lahm? es gab schon 10 Patches, davon 2 grosse.
Und darin kamen schon karten vor.
Ausserdem wurde schon dlc reingepackt:
der 2on2-Modus ist nun dabei; neue Killanimationen und haufenweise Wargears für die Single-Player Kampagne.
Zudem wurde das Interface...
rezman schrieb am
Darkeage du hast mal keine ahnung :-). Da komm ich einmal mit meinem DEFF DREDD reingelaufen und du hast verlohren.
Dawn of War 2 ist ein gutes MP spiel , nur im moment nerfen noch einige bugs wie z.b. das verlieren der controlle über die einheiten und der geringe umfang.
Ich freue mich aber auf den patch :-)
Darkeage schrieb am
Jo, DoW2 ist irgendwie extrem anspruchslos.... Habe es in der "OpenBeta" mal angetestet gehabt und man hat eigentlich nen 100% Win, wenn man Techmarine, Eldar und irgendeine andere beliebige Fraktion noch hat. Techmarine baut die Punkte mit Geschützen voll und der Eldar pflanzt Laserlanzen hin -> gg.
Es lief eigentlich immer darauf raus, dass der gewinnt, der als erstes den Geschützturm gesetzt hat. Übelst das behinderte Spiel wenn ihr mich fragt. Spiele lieber noch den Vorgänger und bald SupCom 2 und StarCraft 2;)
schrieb am

Facebook

Google+