Warhammer 40.000: Dawn of War 2: Fortsetzung bestätigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Publisher: THQ
Release:
12.03.2010
Test: Warhammer 40.000: Dawn of War 2
82

“Knackige Stellungsgefechte vor einer bildgewaltigen Kulisse! Die taktische Tiefe bleibt aber hinter den Erwartungen zurück.”

Leserwertung: 86% [22]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

THQ: Dawn of War III bestätigt

Gegenüber Eurogamer.net bestätigte THQs Danny Bilson, dass Relic derzeit an Warhammer 40.000: Dawn of War III werkelt. Dabei lässt er schon mal den Hype-Motor kurz hochtouren:

"Ich fühle mich wie ein Arsch, wenn ich sage, dass es fantastisch ist, aber so ist es. Und wir machen etwas, das ihr noch nie gesehen habt.

Einige Dinge, die bei den ersten beiden Generationen großartig waren, sollen bewahrt werden. Bei einigen Sache orientiert man sich am ersten Teil, bei einigen am zweiten Teil, und Teil 3 wird auch einige neue Dinge bieten."


Bilson verspricht, das Spiel werde einen Wow-Effekt haben. Darüber hinaus heißt es: DoW III könnte "mehr wie ein digitales Free-to-play-Erlebnis mit all der Tiefe und Qualität eines Relic-RTS-Spiels sein" - das hänge aber auch etwas vom Abschneiden von Company of Heroes Online ab. Was Bilson genau meint, bleibt ein Mysterium - der Publisher hatte CoH Online noch während der Beta-Phase versenkt

DoW III werde aber in jedem Fall - ob nun als F2P- oder herkömmlicher Retail-Titel - eine "viel größere strategische Komponente" haben. Man müsse sich das als "globalen Kampf mit vielen taktischen Dingen - etwas MMO-mäßig" vorstellen, so Bilson.

Der Chef von THQs Core-Sparte lässt dann auch recht eindeutig durchblicken, dass es sich dabei wohl um die Neuankündigung handelt, die man für die gamescom 2011 versprochen hat. Das Spiel selbst soll ca. 18 bis 24 Monate nach DoW II - Retribution erscheinen - also irgendwann zwischen dem August des kommenden Jahres und Februar 2013.



Kommentare

Danny. schrieb am
Rickenbacker hat geschrieben:Wer auf Coh 2 gehofft hat, sollte mal den Normandy 44 - European Theatre Mod zocken, 150 neue Einheiten, Skins, Sounds ect.

Ich spiele den Blitzkrieg Mod und ab und zu den Eastern Front Mod, ersterer ist ebenso genial, wenn auch mit starken Balance-Problemen, die Deutschen sind auf "Leicht" schon so gut wie die Amis auf "Normal".
CoH ist mein absolutes Lieblings - RTS - mit WiC, aber das ist ja eher Action als Taktik.
Hoffe auch schon sehnlichst auf einen 2. Teil, obwohl es schöner wäre wenn er im Kalten Krieg spielen würde, alles wie Teil 1 nur mit modernen Einheiten wäre gigantisch. :D
DerArzt schrieb am
Wenn er sagt, dass das Spiel einen wow-Effekt haben wird, muss wohl etwas relativ neues/vielversprenchendes
am Spiel dran sein. Könnte mir vorstellen und fände es unfassbar geil, wenn sich die Onlinekomponente am Tabletop orientieren würde bzw. an der Geschichte dahinter. Man wählt ein Volk. Baut eine Armee auf underobert Planeten, um den Raum seines Volkes auszuweiten. Er sagt ja schon das das Ganze MMO-artige Züge haben soll.
johndoe1082031 schrieb am
Erstmal ich mag die neue Rechtschreibung einfach nich. :D
Mag ja sein das, dass Tabletop Spiel mehr strategischen Tiefgang hat.
Aber denn sollte man das auch spielen.
Wenn ich das Video Spiel spiele, denn will ich epische Schlachten und action.
Rickenbacker schrieb am
Wer auf Coh 2 gehofft hat, sollte mal den Normandy 44 - European Theatre Mod zocken, 150 neue Einheiten, Skins, Sounds ect.
the curie-ous schrieb am
Shivalah hat geschrieben:
Airship Pirate hat geschrieben:wat labbern die schon von III
ich will erstmal meine restlichen rassen in DoW 2 haben.
gibt mir die Sororitas
"Bringt unseren Feinden die Erösung durch die Dreifaltigkeit von Bolter, Flammenwerfer und Melter!"

"Für die Ekklesiarchie!"

Ihr steht für das Abendmahl meiner Kroots schon auf der Speisekarte.
schrieb am

Facebook

Google+