Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Vivendi Games / Electronic Arts
Release:
02.11.2007
kein Termin
kein Termin
16.11.2004
17.01.2008
kein Termin
17.11.2005
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Life 2
93
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Life 2
87
Jetzt kaufen ab 26,00€ bei

Leserwertung: 87% [45]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Half-Life 2: Pre-Release-Version aufgetaucht

Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts
Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts - Bildquelle: Vivendi Games / Electronic Arts
Valve Software konnte der Fan-Gemeinde in letzter Zeit wirklich leid tun. Erst der Hacker-Angriff mit dem Diebstahl eines Drittels vom Half-Life 2 Source-Code, danach wurde das Spiel anscheinend auf April 2004 verschoben und nun folgt die nächste Hiobs-Botschaft, denn es kursiert gerade eine unvollständige Beta-Version des Actionspiels im Internet. Es scheint so, als wenn es sich bei der Pre-Release-Version um eine tatsächlich kompilierte Variante des geklauten Quellcodes handelt. Demnach müsste allerdings bei Valve Software deutlich mehr geklaut worden sein, als nur der Source Code.

Wenn Ihr ein Source Code File findet oder einen anderen Server der die Pre-Release-Version zum Download anbietet, dann meldet Euch bitte bei helpvalve@valvesoftware.com.

Half-Life 2
ab 26,00€ bei

Kommentare

johndoe-freename-37386 schrieb am
Oder ist´s doch nur ein schlechter \"Scherz\" um einen grund zum Terminverzug zu haben ?!?
Schon mal so überlegt ?!
MADSTEVE
johndoe-freename-40595 schrieb am
Also Leute nur zur Info, HL2 ist nur ein Spiel!!! und ich glaube einige Leute sollten mal ins RealLife zurückkehren und alles net so verbissen sehen. Egal was geklaut wurde oder wann HL2 rauskommt keiner wird daran sterben!
Sicherlich freue ich mich auch schon einige Zeit auf das Game, aber man ist es ja von Valve schon gewohnt, dass die ihre Termine eh nie einhalten! Also was solls mir war klar das wieder irgendwas dazwischen kommt ob das nun grad der geklaute Code ist oder net ist dabei eigendlich egal! Fakt ist das Spiel kommt nicht wie versprochen und wenns erst 2005 kommt kann auch keiner was dran ändern!!
Also wartet fleißig weiter und spielt in der Zeit irgenwas anderes es gibt viele gute Spiele!! Die echten Fans werden sich mit Sicherheit keine billige Beta saugen, die vielleicht Grafikmäßig schon verrät wie es mal wird, aber in der die Story net 100%tig passt!!
Im übrigen können wir hier stundenlang diskutieren was wahr ist und was nicht, trotzalledem werden wir die Wahrheit wahrscheinlich nie erfahren!
Deshalb locker bleiben und abwarten!!!!
johndoe-freename-55207 schrieb am
@Max Headroom
ich habe auch nicht Doom III mit Half Life 2 verglichen, die beiden spiele kann man nicht so gut miteinander verglaichen, sondern einen vergleich zwischen ID und Valve gemacht. :!:
Max Headroom schrieb am
Verschwörung hin oder her .... das Problem bleibt bei Valve!
@Necrolyptica:
(..Hackerzitat..)
Ich denke damit hat er recht!
Warum ist Valve nicht mannsgenug um zuzugeben das das spiel nicht mehr dieses jahr erscheinen wird.
ID hat das mit DOOM III doch auch geschaft.
Also HL2 mit Doom 3 zu vergleichen ist hier wohl fehl am Platze. Der Hacker hat eine Build-Beta geschnappt und wohl Zugriff auf den Source bekommen. Er hat nicht die Master-CD aus dem Presswerk entwendet noch hat er anscheinend nicht die gesammten Festplatten durchsucht und sie auf eventuelle neue Sourcecodes durchsucht. Also wo ist das Problem ?? Die Pre-Build ist keineswegs die selbe Version, die ihr in die Laufwerke legt und ein Source-Code gibt einblick in die API der Routinen, mehr nicht. WIE es kompiliert wird, mit welchen Libraries und Optimierungen, das weiss anscheinend auch der Meisterhacker nicht. Genauso bei Doom 3 ! Die geleakte Version ist programmtechnish wohl ein einziges Chaos und ist in etwa genauso mit der \"fertigen\" Version vergleichbar wie HL2 ! Bedenkt... bis zum Release von C&C:Generals waren mehrere Generäle ja auch schon implementiert und fertig. Erst kurz (SEHR kurz) vor dem Release wurden die Videosequenzen entfernt und die Generäle zwecks Balance ausgebaut. Und bis zum Release von HL2 oder gar Doom 3 können die Hersteller den halben Source umkrempeln.
Aber nun hat Valve die Aufgabe, sämtliche mögliche Lecks und Datenlöcher komplett umzuschreiben, damit kein Bot/Cheat/Hack durch die API in\'s Interna schlüpft und damit die möglichen \"erlaubten\" APIs umgeht. Und ich denke nicht, dass Half-Life 2 ein 50 Kilobyte Programm ist, das innerhalb von 2 Tagen mit allen Sub-Routinen komplett umgeschrieben werden kann, oder ?
Ich bin mir sicher... Valve hat durch die Terminverschiebung sicherlich nicht gerade Lobeshymnen verdient. Doch HEY ! HALF-LIFE 2 KOMMT...
schrieb am

Facebook

Google+