Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Vivendi Games / Electronic Arts
Release:
02.11.2007
kein Termin
kein Termin
16.11.2004
17.01.2008
kein Termin
17.11.2005
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Life 2
93
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Life 2
87
Jetzt kaufen ab 118,69€ bei

Leserwertung: 87% [45]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Half-Life 2: erneute Termin-Gerüchte

Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts
Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts - Bildquelle: Vivendi Games / Electronic Arts
Kaum sind die ersten drei Review-Wertungen zu Half-Life 2 ans Tageslicht gekommen (PC Gamer (UK): 96%, PC Format (UK/Slowenien): 96%, PC Gameplay (Benelux): 90%), schon gibt es wieder neue Gerüchte zum Releasetermin. So soll (laut Eurogamer.net) Half-Life 2 in Europa am 26. November erscheinen, während der Ego-Shooter in den USA bereits ab dem 23. November erhältlich sein soll. Fast genauso schnell, wie sich diese Meldung im Internet verbreitet hat, wurde prompt ein Dementi von Publisher Vivendi Universal eingeholt, denn auch bei diesem Half-Life 2 Termin handelt es sich um eine Falschinformation. Derzeit gibt es keinen exakten Erscheinungstermin. Ein Mitarbeiter von Vivendi versprach allerdings, dass schon bald ein Datum herausgegeben wird. Andere Quellen bei Vivendi rechnen sogar mit einem Release noch vor Weihnachten.

Half-Life 2
ab 118,69€ bei

Kommentare

Bender4everCH schrieb am
Lecker! Die Vorfreude, ist die schönste Freude! Und die Fake Meldungen machen einem weiterhin aber ganz schön mürbe...
johndoe-freename-63244 schrieb am
Bin ja mal gespannt ob es vor DNF - Did Not Finish äh Duke Nukem Forever rauskommt.
INsanityDesign schrieb am
naja, zu dem testbericht der pc gamer sag ich mal so viel, der klingt genau so, als hätte er ihn in den ersten drei stunden, in denen er hl2 gespielt hat, geschrieben... ich glaube dann wäre ich genauso euphorisch...
ich konnte zwar verstehen das man nichts an story preis geben wollte, aber der test war nicht wirklich ein test... ein-zwei seiten nur wie toll der buggy und die ran-saug-gun ist... ok, das mag wirklich ein wichtiger spielteil sein, der auch seinen platz verdient, hat aber nichts mit allgemeinen, umfassendem bericht zu tun ... daher ist die pc gamer wertung würde ich sagen durchaus wieder eine erkaufte, wie es das beim pc gamer mitlerweile bei großen spielen schon fast üblich ist...
bevor mich gleich wieder alle angreifen wollen, ich urteile nicht über hl2, habs ja noch nicht, aber das war kein test... das war eigentlich nicht mehr als ein erster, überschwenglicher eindruck...
wir müssen wohl wirklich warten, in wie weit sich vivendi und valve nun einigen, in der zeit, tee trinken..
Gohma schrieb am
aber wie könnt ihr euch über dieses Game
noch ernsthaft unterhalten was Valve
uns bis jetzt an lügen und falschmeldungen
präsentiert hat schlägt dem fass den boden aus
auch wenn es gut wird was ich stark bezweifele
glaube ich es nicht eher bis es im laden ist
Tja, und was interessiert\'s mich als ernsthaften Zocker, was der Entwickler im Vorfeld so Schlimmes \"verbrochen\" haben soll? Alles was ich will, ist nur einen sehr guten Shooter mit tollem Gameplay, abwechslungsreichem Leveldesign, spielrelevanter Physik, spannender Story, athmosphärischer Grafik etcpp. ztu erhalten. Wenn letzten Endes das Endprodukt meinen Bedürfnissen entsprechen sollte, könnte sich HL² von mir aus noch ein weiteres Jahr verschieben und Valve als Begründung eine Ufoinvasion in ihren Büroräumen angeben (die wissen schon, warum sie sich exotische Ausreden einfallen lassen müssen, bei diesen sogenannten \"Fans\", die bei jeder Terminverschiebung aufgrund von Zeitmangel (schon mal gedacht, dass sie das nur tun, um letztlich ein besseres Spiel rausbringen zu können? Hießen sie stattdessen EA, würden sie ihre halbgaren Produkte ohne großartige Verschiebungsorgie unfertig auf den Markt schmeißen...) gleich mächtig Dampf produzieren müssen.
Oder willst du mir sagen, du bewertest als Spieler den Entwickler und das eigentlich Objekt der Begierde - das Spiel - ist eher nebensächlich? :rolleyes:
Man man man, langsam find ich dieses stiefmütterliche beleidigte-Wurst-spielen einfach nur noch lächerlich...
johndoe-freename-65002 schrieb am
Jedes Spiel mit einer Wertung über 90% ist definitiv nur durch die Vorlieben des Testers an diese Position gekommen. Von Objektivität kann da keine Rede mehr sein. Von den ersten Tests war eigentlich auch nichts anderes zu erwarten. Da schlägt noch die ganze Euphorie des Hypes durch.
Das Gleiche gab es schon bei Doom 3 als PC Gamer mal eben eine 96% Wertung verkündetet die aber keinesfalls gerechtfertigt war. Die 90% des einen Magazins dort scheinen gerechtfertigt, obwohl ich mich frage wieso dort niemand über einen fehlenden Multiplayer und die im Vergleich zur Genrespitze(Doom3) schlechtere Grafik herzieht.
Ich hoffe auf die Bewertung deutscher Magazine, besonders Gamestar soll ja mit ihrer Neustrukturierung einen Schritt in die richtige Richtung getan haben wie man auch an dem Test zu Doom3 sehen konnte.
Mal schauen was die Spieleversteher dann am Ende für eine Werzung geben - gerechtfertigt oder gehypt?
schrieb am

Facebook

Google+