Half-Life 2: HL- und DoD: Source nur in Collector’s Edition - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Vivendi Games / Electronic Arts
Release:
02.11.2007
kein Termin
kein Termin
16.11.2004
17.01.2008
kein Termin
17.11.2005
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Life 2
93
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Life 2
87
Jetzt kaufen ab 77,94€ bei

Leserwertung: 87% [45]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Half-Life: Source & DoD: Source nur in Collector’s Edition

Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts
Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts - Bildquelle: Vivendi Games / Electronic Arts

Half-Life: Source (die Neuauflage des ersten Teils mit der Source-Engine) und Day of Defeat: Source werden nicht mit in der normalen Half-Life 2 Kaufversion enthalten sein, dies hat uns Publisher Vivendi Universal auf direkte Nachfrage bestätigt. In Deutschland wird es diese beiden Zusatz-Versionen nur in der "Half-Life 2 Collectors Edition" geben, die zunächst nur als "englische Originalfassung" ohne USK-Kennzeichnung im einschlägigen Fachhandel gegen Altersnachweis erhältlich sein wird. Prompt haben wir uns im deutschen Einzelhandel umgehört und herausgefunden, dass die "Half-Life 2 Collectors Edition" wahrscheinlich erst ab dem 3.12.2004 überhaupt in Deutschland verfügbar sein wird. Weitere Details hierzu werden noch erwartet...

Per Steam sind Half-Life: Source und Day of Defeat: Source natürlich entsprechend der gewählten HL2-Version (Silber und Gold) verfügbar.


Half-Life 2
ab 77,94€ bei

Kommentare

johndoe-freename-74525 schrieb am
hey wollte einfach mal fragen wie teuer die normale Version von Half Life 2 kosten wird also die Packung mit Source drine.
Ich habe 45? zu verfügung.
Reicht das?
johndoe-freename-73046 schrieb am
Lass es dir doch einfach importieren.
Dann musst du nicht fütchten, irgendein deutscher *rsch könnte das noch indizieren.
Ich hab mir Doom3 importieren lassen... Es kam 10 Tage nach dem eigentlichen dt. Release.
In jedem E-Supermarkt konnte jeder Vollhorst sich das kaufen, nur ich hatte es net :(.
Deswegen hab ich mir auch den Gutschein bei ebay gekauft. Vor einem halben Jahr haben die noch 20€ gekostet ;).
__________________________________
http://winterschur.de/?jesus4u
DAs ist zwar ein Diebspiel, ihr könnt aber trotzdem raufgehen.
johndoe-freename-42413 schrieb am
wie sieht das denn mit der zensur aus bei day of defeat? wenn ich mich noch recht erinnere war das doch der ww2 shooter? ich mein so mit den symbolen...
MUSS ICH DANN UM MEINE COLLECTORS EDITION FÜRCHTEN????
tank-bird schrieb am
wieso soll das abzocke sein? das is nen haufen arbeit und für arbeit bekommt man normal halt geld. Wärst du nen automechaniker würdest doch auch nich umsonst nen neuen motor in ein altes auto bauen.
johndoe-freename-461 schrieb am
unverschämte geldmacherei! cs, dod und co waren immer kostenlos... nu wollen sie geld für die konvertierung auf die neue engine... ist doch echt nur abzocke! und leider haben sie damit auchnoch erfolg :(
schrieb am

Facebook

Google+