Half-Life 2: Server überlastet! Steam raucht ab! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Vivendi Games / Electronic Arts
Release:
02.11.2007
kein Termin
kein Termin
16.11.2004
17.01.2008
kein Termin
17.11.2005
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Life 2
93
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Half-Life 2
87
Jetzt kaufen ab 139,00€ bei

Leserwertung: 87% [45]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Half-Life 2: Steam abgeraucht

Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts
Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts - Bildquelle: Vivendi Games / Electronic Arts

Eigentlich war es ja auch schon vorauszusehen, aber jetzt bricht langsam das Steam-Netzwerk unter der Last der weltweiten Half-Life 2-Käufer zusammen. Eine Bandbreite von 11.300 Mbps (Mbps = Megabit per second - entspricht knapp 1,42 GB pro Sekunde) belastet das Netzwerk (18:53 Uhr) - das theoretische Bandbreiten-Maximum liegt übrigens bei 14.360 Mbps und 15.880 Mbps. Besonders die europäischen Server sind bei rund 90% ihres Leistungsvermögens und deswegen kann die Aktivierung des Ego-Shooters bzw. die Anmeldung per Steam ganz schön lange dauern, falls ihr überhaupt eine Verbindung aufbauen könnt. Wieder heißt es also: Abwarten und Tee trinken.


Half-Life 2
ab 139,00€ bei

Kommentare

johndoe-freename-30470 schrieb am
Wirklich prächtig, bekomme einfach nur die Meldung, das momentan keine Produktaktivierung möglich ist und sich Steam bei mir meldet sobald es was Neues gibt!
Und dafür hab ich jetzt 39 Euro gezahlt und bin Nachts um 3 Uhr 80 Kilometer von Studienort zu heimischem Multimediaschrein gefahren!
Schade das ich jetzt nicht wortwörtlich schreiben darf was ich denke!!! :evil:
johndoe-freename-66123 schrieb am
haha war doch klar das die ganze scheisse abkackt
wer hat sich das nur ausgedacht mit Steam :roll:
und dann noch mit der Installation wo man ins Internet muss, Valve so schlecht :!: :!: :!:
werde mir das Spiel wohl morgen kaufen
aber bestimmt geht das bei mir wieder nicht :evil:
Sidi schrieb am
Mal ne doofe Frage:
Ist jetzt CS:Source mit bei der Kauf-Version mit dabei, oder wie sieht das jetzt aus ???
Oder gibts das nur bei der Collectors-Edition ?
BigBonsai schrieb am
Ich hab zu hause keinen Internetanschluß. Kann ich, wenn ich mir das Game kaufe, es trotzdem installieren und spielen?
Mich interessiert kein CS oder irgendwelche MODs. Der reine SinglePlayer Part. Geht das auch Internet Connection?
Das ist ja das ärgerliche - geht nicht! Wer keinen INet-Anschluss hat schaut in die Röhre.
Ich habe zwar einen, aber ich gucke gern in die Röhre. Egal wie gut das Spiel ist (will ich auch gar nicht bestreiten) - das bedeutet nicht das man mich von einem fernen Server abhängig machen kann! Wofür zahlt man 40-50EUR wenn man nicht das vollständige Produkt bekommt? Wo gibts denn sowas....
BiB
schrieb am

Facebook

Google+