Half-Life 2: Steam-Update schaltet CD/DVD-Abfrage aus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Valve
Publisher: Vivendi Games / Electronic Arts
Release:
02.11.2007
16.11.2004
17.01.2008
17.11.2005
 
Keine Wertung vorhanden

“Technisch beeindruckendes, atmosphärisch umwerfendes Shooter-Ereignis.”

Test: Half-Life 2
93
 
Keine Wertung vorhanden

“Technisch beeindruckendes, atmosphärisch umwerfendes Shooter-Ereignis.”

Test: Half-Life 2
87

“Technisch beeindruckendes, atmosphärisch umwerfendes Shooter-Ereignis.”

Leserwertung: 87% [45]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Half-Life 2: neues Steam-Update

Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts
Half-Life 2 (Shooter) von Vivendi Games / Electronic Arts - Bildquelle: Vivendi Games / Electronic Arts

Valve Software hat ein neues Update für Half-Life 2, Half-Life 2 Deathmatch und den Dedicated Server veröffentlicht. Sobald ihr Steam aktiviert, wird das Update direkt runtergeladen. So haben die Entwickler jetzt die CD/DVD-Abfrage ausgeschaltet, um die Kompatibilität mit älteren Laufwerken sicherzustellen - mehr Veränderungen gab es bei Half-Life 2 nicht. Alle anderen Bugfixes beziehen sich auf den Deathmatch-Modus, bei dem auch die Karte "dm_overwatch" überarbeitet wurde.

Komplettes Change-Log

Half-Life 2
-Solved disc in drive incompatibility error by removing Securom disc check routine

Half-Life 2: Deathmatch
-Fixed players entering the game with a score of -1
-Fixed combine ball tracking teammates
-Fixed not being able to grab level designer placed combine balls with the physics cannon
-Fixed players randomly spawning without physcannons
-Fixed multishot pistol exploit
-Fixed wrong footstep sounds while in team mode
-Fixed last RPG shot not tracking
-Added cl_defaultweapon -- defaults to weapon_physcannon but can be changed to any other weapon you spawn with
-Added HUD string to print team name
-Added model specific death sounds
-Switching to the physcannon is now instantaneous
-Toned down 357 damage
-Updated dm_overwatch

Source Dedicated Server
-Fixed "failed to load server.dll" error with 3rd party mods
-Fixed linux dedicated server crash on some GLIBC versions
-Fixed dedicated server error in certain localized languages


Kommentare

-nin schrieb am
@Eisregen
Ich glaub so einfach ist das nicht. Bei jedem Spielstart wird kurz eine Internetverbindung zu Steam aufgebaut.
Deaktivier mal Deine Netzwerkkarte und starte mal HL².
Dann wird das Game/Steam schimpfen und nicht starten.
Eisregen121 schrieb am
Fightmeyer
??? ich kann dir ja nicht folgen aber worauf willst du hinaus ?
Du brauchst ja nur zur installation einmal internet, CD rein installieren dann online verbinden, CD Key rein Registireung abschicken und das wars. Dann den Stream auf offline schlaten und du musst nichts cracken.
Das ist eine billige ausrede um sich das spiel letztendlich doch illegal zu holen.
in der zeit wo du den post geschrieben hast, hättest du es schon frei schalten können.
Also wenn du dich nicht grade über 0190 einwählst, wüsste ich nicht wo hier die enormen internet kosten sind.......
johndoe-freename-64160 schrieb am
Gibts denn jetzt eigentlich mittlerweile ne Möglichkeit das Game zu installieren und den Singleplayer einfach nur zu zocken?? OFFLINE. Ich seh es nämlich nciht ein, 45 ? für ein Spiel auszugeben und dann noch jede Menge Onlinekosten, nur um es im Singleplayer Mode alleine zu spielen. Bevor da nciht ein vernünftiger Crack raus ist, hol ich mir das Game nicht. Scheiß auf die Mods und auf CS. Ich bin nu heiß auf den Singleplayer. Aber so lange man sone Knebelgeschichten daran packt, hol ich mir das Spiel nciht. Das sind ja Methoden, wie bei der Mafia.
Eisregen121 schrieb am
Also wenn es hier nur um HL2 gehen würde, dann würde ich euch zu stimmen das man dies nicht unbedingt fördern oder unterstützen sollte.
Aber bei HL und HL2 geht es ja um viel mehr als nur um ein Spiel, bzw. eine version.
Was HL nun mal lange interessant macht ist die unbandige zahl an Mods die sich in entwicklung befinden. Und davon sehen jetzt schon viele sehr gut aus. Man kauft ja nie ein spiel, es sind ja quasi zig spiele die man erhält. Und das ist es ja was es so interessant macht.
Und diese Mods bekommt man eben auch nur dann wenn man internet hat. Also sind wir wieder da wo wir waren.
Alle jammern über 40 MB die man sich ab und an mal runterlädt (zum start z.B.) aber saugen sich dann nachher Mods sie ca. 3 mal so groß sind.
Und dafür hat dann wieder jeder das internet komischer weise.
Bei den Konsolen schrein alle, das langsam jedes spiel online sein sollte, das ist die zukunft, hier schrein sie alle, scheis internet zwang.
Ich weis nicht was ihr wollt. Aber entscheidet euch doch mal.
Flucht ihr auch so wenn ein spiel für Xbox, PS2, Mac oder was weis ich kommt ? Scheis \"Plattform name (wie Xbox)\" können die ihre spiele nicht für PC machen ?
Am besten zugeschnitten auf mein betriebssystem.
Man muss immer abstriche machen. Und dann surft ihr mal 10 minuten (was alle hier sowieso denke ich einmal am tag machen), und in der zeit ist schon euer update fertig runter geladen, und keine bekommt es mit.
Bis ich immer spiele haben sich die updates immer alle selber installiert. Ich bekomme das nicht mal mit.
Wie gesagt, schade füe all die, die kein internet, oder ein Modem haben oder was weis ich. Aber irgend eine gruppe kann immer irgend ein spiel nicht zocken.
Spielen ist und bleibt nun mal Luxus, und schon immer war es so, das man entweder die kriteren dafür erfüllt oder nicht.
Auch Konsole. Man denke an Zelda MM, wer das expansion Pack nicht hatte konnte es troz N64 besitzes...
Stormwind92 schrieb am
Ich hab nur eins zu sagenbzw schreiben !!!, das mir das gut gefallen tut , endlich muss man keine DVD standart im DVD laufwerk haben .
schrieb am

Facebook

Google+