Runes of Magic: Kapitel IV veröffentlicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Runes of Magic - Kapitel IV veröffentlicht

Runes of Magic (Rollenspiel) von Gameforge Berlin
Runes of Magic (Rollenspiel) von Gameforge Berlin - Bildquelle: Gameforge Berlin
Frogster schlägt heute das vierte Kapitel von Runes of Magic auf. "Lands of Despair" erweitert das erfolgreiche Online-Rollenspiel unter anderem um vier neue Zonen, in denen unbekannte Gegner und Dungeons warten. Parallel zum Start gibt es ebenfalls eine Box-Version für 9,99 Euro (mit einigen Extras) im Handel. Das kostenlose MMORPG kann aber auch - wie gewohnt - komplett runtergeladen werden.

Download: Slim-Client 4.0.0.2360, Teil 1 (0,99 GB)
Download: Slim-Client 4.0.0.2360, Teil 2 (1,00 GB)
Download: Slim-Client 4.0.0.2360, Teil 3 (1,00 GB)
Download: Slim-Client 4.0.0.2360, Teil 4 (1,00 GB)
Download: Slim-Client 4.0.0.2360, Teil 5 (123 MB)
Download: Slim-Client 4.0.0.2360, Teil 6 (0,5 MB)

Chapter IV - Das ist neu:
-Frei wählbare dritte Klasse
-Vier neue, weitläufige Zonen
-Erhöhung der Maximalstufe auf Level 67
-Über 300 neue Quest-Herausforderungen
-Zusätzliche Taschenplätze für Reittiere und Begleiter
-Zwei neue anspruchsvolle Instanzen
-Serverübergreifende Schlachtfelder
-Neue Runen     
-Neue Public Encounter

Für alle Käufer der Box hat Frogster dieses Mal ein ganz besonderes Ingame Item-Paket geschnürt, das es in sich hat. So erhalten Spieler neben dem aktuellen Client und einem Poster des neuen Bösewichtes Sismond Bonusgegenstände, die einen Wert von weit über 10 Euro haben. Zusätzlich profitieren alle Käufer von weiteren Ingame Items, wie zum Beispiel das exklusive Mount Torex, das bei Einlösung noch in diesem Monat permanent ist, einem zweistöckigen Luxus-Hochhaus mit Souterrain und einem hochwirksamen Rüstungsstein der Offenbarung.

Quelle: Frogster

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+