Wallace & Gromit's Grand Adventures: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Telltale Games
Publisher: -
Release:
Q2 2009
24.03.2009

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Wallace & Gromit: Rückkehr dank Telltale

Nachdem Sam & Max in episodischer Form zurückkehren konnten, und Strong Bad seine Weisheiten demnächst in Strong Bad's Cool Game for Attractive People zum Besten geben wird, geht es humorig weiter bei Telltale Games: Die Adventure-Spezialisten sitzen derzeit an einer Versoftung von Wallace & Gromit, genannt Wallace & Gromit's Grand Adventures .

Das Oscar-prämierte Duo aus dem Hause Aardman Animations taucht nicht zum ersten Mal in einem Spiel auf, siehe auch Wallace & Gromit in Projekt Zoo  und Wallace & Gromit: Auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen ,  wird sich diesmal allerdings erwartungsgemäß eher in adventure-typischen Gefilden bewegen, so ein AP-Bericht. Laut Telltale-Boss Dan Connors besteht eine der Herausforderungen darin, einen originalgetreuen Look umzusetzen - die Vorlage besteht schließlich aus handanimierten Knetfiguren. Man müsse nun beispielsweise überlegen, wie man die Unebenheiten auf der Oberfläche der Protagonisten am besten darstellen könne.

Das Studio verspricht, dass das ebenfalls episodisch angelegte Projekt sich stärker am Original orientieren wird als die älteren, recht actionlastigen Titel. Was natürlich auch heißt: Der Spieler wird sich u.a. mit diversen abgedrehten Erfindungen des Tüftlers Wallace auseinandersetzen dürfen.

Weitere Details sollen am Montag folgen - dann will Telltale die Reihe offiziell vorstellen. Wallace & Gromit ist das dritte lizenz-basierte Projekt des Studios; dem Vernehmen nach befindet sich dort aber auch schon ein auf einer eigenen Marke fußendes Spiel in Vorbereitung.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+