Carrier Command: Gaea Mission: Erster Patch - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Militärsimulation
Release:
28.09.2012
28.09.2012
Test: Carrier Command: Gaea Mission
57
Test: Carrier Command: Gaea Mission
57
Jetzt kaufen ab 5,71€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Carrier Command: Erster Patch

Carrier Command: Gaea Mission (Simulation) von Morphicon / Peter Games
Carrier Command: Gaea Mission (Simulation) von Morphicon / Peter Games - Bildquelle: Morphicon / Peter Games
Seit wenigen Tagen ist Carrier Command: Gaea Mission erhältlich und schon wurde ein Patch von Bohemia Interactive veröffentlicht. Das Update verbessert die Stabilität, überarbeitet die Walrus-Computerintelligenz und behebt einen Bug, der die Speicherstände unbrauchbar machte.

Das Update wird via Steam automatisch runtergeladen. Alle anderen Versionen können manuell aktualisiert werden.

Download: Patch 1.02 (13,2 MB)

"UPDATE 1.02
* Save game corruption bug fixed.
* Improved stability.
* Various Walrus AI improvements.
* Numerous Localization fixes
* Various campaign script fixes and improvements.

Save game files are not compatible with previous versions. If you apply this patch, you will be required to restart your campaigns!"

Quelle: Bohemia Interactive
Carrier Command: Gaea Mission
ab 5,71€ bei

Kommentare

Nukenin schrieb am
Hmm. Der Patch ist ja eigentlich schon etwas länger draußen. Ich habe keine Ahnung wie es vorher war, aber optimal ist es noch nicht - andererseits geht es mittlerweile halbwegs gut und mir ist es nur einmal passiert, dass sich einer unbeweglich verhakt hat ... leider mindestens zwei, drei Mal dass einer am Rad gedreht hat ... wortwörtlich...
Gammanator schrieb am
Sehr gut! Gleich mal anwerfen und hoffen, dass sie die Walrusse endlich hinbekommen haben.
Ich bins leid die immer alle selbst zu steuern.
schrieb am

Facebook

Google+