Strategie
Entwickler: Related Designs
Publisher: Ubisoft
Release:
25.11.2010
Test: ANNO 1404
89
Jetzt kaufen ab 7,45€ bei

Leserwertung: 91% [15]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

ANNO 1404
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

ANNO 1404 - Der Kopierschutz

Nach einigen Kontroversen hat sich Publisher Ubisoft offiziell zu dem Kopierschutz von ANNO 1404 geäußert und bestätigt, dass das Spiel nur dreimal aktiviert werden kann. Nachdem das Maximum von drei Freischaltungen erreicht wurde, kann man die Anzahl der Aktivierungen durch Tagès (Kopierschutzsystem) oder Ubisoft wieder zurücksetzen lassen (zum Ubisoft-Support). Lediglich bei der ersten Installation/Aktivierung muss zwingend eine Internetverbindung bestehen und um ANNO 1404 spielen zu können, muss sich die DVD nicht im Laufwerk befinden.

Die Aktivierung nach der Installation verläuft hingegen unkompliziert und besteht aus der Eingabemaske der Schlüsselnummer (auf der Vorderseite des Handbuches) sowie der anschließenden Frage, ob eine Online-Verbindung aktiv ist oder nicht.



Aus dem Ubisoft-Forum: "Richtig ist, dass nur der Aktivierungsprozess selbst eine Online-Verbindung erfordert, d.h. die Aktivierung kann auch auf einem anderen PC erfolgen, als der, auf dem ANNO installiert ist. Zum Spielen selbst ist keine Online-Anbindung notwendig, d.h. das Spiel kann auch auf Offline-Systemen problemlos gespielt werden. Startet man erstmalig das Spiel nach der abgeschlossenen Installation, werden dem Spieler zwei Freischaltoptionen direkt angeboten. Die einfachste Methode ist die direkte Online-Aktivierung, sofern der PC auf dem ANNO 1404 installiert wurde über eine aktive Online-Verbindung verfügt. Verfügt der PC auf dem ANNO 1404 installiert wurde nicht über eine aktive Online-Verbindung, wird dem User die Option zur Offline-Freischaltung angeboten. Das Tages-Tool fordert den User zur Eingabe der mitgelieferten Seriennummer auf und generiert anschließend eine ausführbare Schlüsseldatei "Anno4-@ctiv.htm". Diese kann man auf einen beliebigen Datenträger, z.B. auf einen USB-Stick, kopieren. Anschließend kopiert man die Schlüsseldatei auf einen beliebigen PC mit aktiver Online-Verbindung und führt dort die Datei aus, woraufhin ein finaler Aktivierungscode als txt-Datei generiert wird. (Alternativ kann man die Anno4-@ctiv.htm auch per E-Mail an Tages einschicken und erhält anschließend den finalen Aktivierungscode). Die erhaltene txt-Datei (welche den Aktivierungscode enthält) kopiert man schließlich wieder auf den PC mit der ANNO-Installation und startet erneut das Spiel. Es erscheint automatisch wieder der Freischaltungsdialog und man entscheidet sich für die "Offline-Freischaltungsoption. Im anschließend angezeigten Freischaltungsdialog muss der gesamte Inhalt der txt-Datei in das entsprechende Eingabefeld hineinkopiert und die Eingabe bestätigt werden. Anschließend ist die installierte Version von ANNO 1404 freigeschaltet und kann von nun ab gespielt werden, ohne das eine aktive Internet-Anbindung erforderlich ist. Generell gilt: Nach erfolgreicher Freischaltung der installierten Spielversion ist keine Onlineverbindung mehr erforderlich!"


Quelle: Ubisoft
ANNO 1404
ab 7,45€ bei

Kommentare

Cheetah0941 schrieb am
Ubisoft? Moment, den Namen hab ich schonmal gehört... Achja, die Entwickler des neusten Prince of Persia... und das war doch dieses Spiel das KOMPLETT auf jeden Kopierschutz und Aktivierung verzichtete? Genau! :(
Stand es um den Prinzen wirklich so schlecht, das SO EIN Kopierschutz nötig wird?? Das finde ich schade, aber bitte: Mit mir hat Ubisoft nun einen Anno-Quereinsteiger weniger. :roll:
Schade, schade, schade sag ich da nur...
johndoe713589 schrieb am
also mir gefällt das mit den 3 lizenzen
so konnte ich es direkt 2 kollegen leihen
und jetzt können wir zu 3t zocken
weil läuft ja ohne cd ^^
also 35 euro geteilt durch 3 is doch wirklich nicht die welt ;)
Erynhir schrieb am
Diese Aufregung über das bisschen aktivieren...
Einfach auf den Kauf verzichten. Ja, das geht. Sogar sehr gut. Und Kundenbeschwerden schreiben (an Ubisoft).
iface schrieb am
Ein Spiel mit so einem Kopierschutz kaufe ich nicht zum Vollpreis. Normal stände das Spiel schon längst in der Vitrine, aber nicht so. Es ist ja nicht so, dass ich keine anderen Hobbys hab.
Powergamer360 schrieb am
mich stört an diesen krassen DRM's nur, dass diese Spiele dann in keiner Videothek auftauchen und mans sich nicht leihen kann. Ich lass mich doch nicht zum Kauf zwingen!! In ein paar Tagen isses sowieso im Internet und kann gezogen werden.
schrieb am

Facebook

Google+