3D-Rollenspiel
Entwickler: ION Storm
Publisher: Eidos
Release:
26.06.2001

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

ION Storm: Vom Winde verweht

Nach den Gerüchten der vergangenen Wochen, dass ION Storm Dallas und Verleger Eidos sich kurz vor der Trennung befinden (mit Anachronox als letztem Release der Zusammenarbeit), scheint jetzt der erfolgreichere Ableger von ION Storm in Austin ebenfalls Trennungspläne zu haben. Mehr auf der nächsten Seite...

In der letzten amerikanischen Ausgabe von PC Gamer wird Warren Spector (Deus Ex) dahingehend zitiert, dass es "Zeit sei, neue Wege zu gehen [...] Wir hatten eine Art zu denken, und wir hatten eine Art Spiel, die wir machen wollten. Das Büro von ION Storm Dallas ist ziemlich auf die Dallas Shooter Community fixiert. Es hat sich einfach nicht mehr wie eine Familie angefühlt."

ION Storm Austin soll demnach in Zukunft Manifesto heißen, und auch das Dallas Studio soll einen neuen Namen bekommen. Diese Enwicklung würde Sinn ergeben, wenn sich Eidos tatsächlich von Dallas trennen will, denn anscheinend gehört der Name ION Storm im Moment Eidos. Laut Voodoo Extreme hat John Romero (Daikatana) vor kurzem die URL Monkestone.com registrieren lassen, mit dem Registrations-Namen seiner Firma als "Monkeystone Games".

(Quelle: Eurogamer)

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+