Star Wars: The Old Republic: Eine Mio. Nutzer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: BioWare Austin
Release:
20.12.2011
Test: Star Wars: The Old Republic
83
Jetzt kaufen ab 79,99€ bei

Leserwertung: 65% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Star Wars The Old Republic: Eine Mio. Nutzer

Star Wars: The Old Republic (Rollenspiel) von Electronic Arts/LucasArts
Star Wars: The Old Republic (Rollenspiel) von Electronic Arts/LucasArts - Bildquelle: Electronic Arts/LucasArts
Nach der für MMO-Produktionen üblich langen Produktionszeit war Star Wars: The Old Republic (4P-Test-Tagebuch) in dieser Woche offiziell an den Start gegangen. Eigens für das Spiel hatte BioWare einst ein neues Studio in Austin aus dem Boden gestampft.

Schon am Donnerstag hatte Electronic Arts ein paar Zahlen genannt. Jetzt ließ der Hersteller noch verlauten: Mittlerweile gibt es über eine Mio. registrierte Nutzer. Kein anderes abo-basiertes MMO-Spiel habe je einen solch flotten Start hingelegt, heißt es da.

Quelle: Pressemitteilung
Star Wars: The Old Republic
ab 79,99€ bei

Kommentare

howtodeleteacc schrieb am
Raskolnikow hat geschrieben:
Gegen EA gibt es durchaus genug zu wettern ;-) Hier aber ist alles so, wie bei jedem anderen MMOR auch. Zahlungsdaten werden sofort fällig, man kann sich aber dennoch vor der Abbuchung abmelden.
Der Unterschied ist, dass deine 30 Spieltage hier ablaufen obwohl dein Account deaktiviert ist. Das ist bei anderen MMORPG bisher so nicht der Fall gewesen.
Also könnte man sagen:
Gegen EA gibt es durchaus genug zu wettern
Bis jetzt, Level 12, macht es mir noch Spaß. Aber die Auflevelphase in WoW bis Level 70, zu dem Zeitpunkt als ich zu spielen begann, hat mir auch sehr gefallen und das Endgame danach noch mehr. Zu der Zeit lief WoW aber auch schon gut 3-4 jahre.
Raskolnikow schrieb am
Gegen EA gibt es durchaus genug zu wettern ;-) Hier aber ist alles so, wie bei jedem anderen MMOR auch. Zahlungsdaten werden sofort fällig, man kann sich aber dennoch vor der Abbuchung abmelden.
Der Unterschied ist, dass deine 30 Spieltage hier ablaufen obwohl dein Account deaktiviert ist. Das ist bei anderen MMORPG bisher so nicht der Fall gewesen.
der_durden schrieb am
Pavona hat geschrieben:
Delaoron hat geschrieben:
rainji hat geschrieben:Bild
Du kannst es auch einfach stornieren, da die Bezahlung erst erfolgt, wenn deine Restspielzeit (also die von den kostenlosen 30 Tagen) aufgebraucht ist.
Das kapieren einige einfach nicht bzw. sie wollen es nicht kapieren, weil sie sonst nicht gegen EA wettern können
Gegen EA gibt es durchaus genug zu wettern ;-) Hier aber ist alles so, wie bei jedem anderen MMOR auch. Zahlungsdaten werden sofort fällig, man kann sich aber dennoch vor der Abbuchung abmelden.
Ich habe vor längerer Zeit WoW zur Seite gelegt und freue mich eigentlich über dieses Spiel. Die Lizenz liebe ich und es ist vieles WoW ähnlich, einiges besser.
Beispielsweise habe ich nicht immer die Zeit und die Möglichkeit in Gruppen zu spielen, und SWTOR bietet da dennoch genügend Freude. Mal sehen wie lange ich durchhalte, im Moment macht es jedenfalls Spaß!
Cinergie schrieb am
Delaoron hat geschrieben:
rainji hat geschrieben:Bild
Du kannst es auch einfach stornieren, da die Bezahlung erst erfolgt, wenn deine Restspielzeit (also die von den kostenlosen 30 Tagen) aufgebraucht ist.
Das kapieren einige einfach nicht bzw. sie wollen es nicht kapieren, weil sie sonst nicht gegen EA wettern können
Delaoron schrieb am
rainji hat geschrieben:Bild
Du kannst es auch einfach stornieren, da die Bezahlung erst erfolgt, wenn deine Restspielzeit (also die von den kostenlosen 30 Tagen) aufgebraucht ist.
schrieb am

Facebook

Google+