Star Wars: The Old Republic: Nutzeroberflächen-Anpassung im Blick - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: BioWare Austin
Release:
20.12.2011
Test: Star Wars: The Old Republic
83

“Erzählerisch ansprechend und mit viel Star Wars-Flair ausgestattet, inhaltlich sehr konservativ: Biowares Online-Ausflug in die Alte Republik macht Spaß, ist aber kein Meilenstein.”

Leserwertung: 65% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Wars TOR: Nutzeroberflächen-Anpassung im Blick

Star Wars: The Old Republic (Rollenspiel) von Electronic Arts/LucasArts
Star Wars: The Old Republic (Rollenspiel) von Electronic Arts/LucasArts - Bildquelle: Electronic Arts/LucasArts
Im April soll endlich Update 1.2 für Star Wars: The Old Republic veröffentlicht werden. Nachdem BioWare in den vergangenen Wochen schon das eine oder andere neue Feature des Vermächtnis getauften Pakets vorgestellt hatte, beschäftigt man sich im jüngsten Video mit den Möglichkeiten, die Nutzeroberfläche an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.


Kommentare

M-a-f-e schrieb am
Ich kann nur eins dazu sagen: Wow die bekommen das Spiel tatsächlich doch noch fertig. :roll:
Balmung schrieb am
Kommt wie gesagt alles viel zu spät.
Dennoch gefällt mir was man in dem Video zu sehen kriegt, da man sogar jedes einzelne Element verschieben und auch in der Größe skalieren kann. Da lässt es eigentlich kaum Wünsche offen. Allerdings sehe ich auch keine dritte mittlere Slotleiste, die hat mir definitiv auch gefehlt und selbst wenn man eine der Seitenleiste in die Mitte setzen kann, dann sind 4 Leisten immer noch zu wenig, außer die Begleiter Slots sind endlich extra.
Es geht jedenfalls in die richtige Richtung, mehr aber auch nicht. Ist mir zu wenig um mit 1.2 noch mal rein zu sehen, vielleicht mit 1.3 und das kann noch Monate dauern. ^^
Am meisten bin ich aber jetzt erst mal auf die Quartalszahlen gespannt und wie viele Spieler tatsächlich noch da sind.
tobeno schrieb am
Kantenbauer hat geschrieben:Patch 1.2 ist immer noch nicht draussen? Gut das ich nach den ersten 30 Tagen aufgehört hab^^
Ich hab´ noch nicht mal die 30 Tage ausgehalten! Habe schon nach 21 Tagen (lvl 36) die Notbremse gezogen... Für sowas ist mein Leben doch zu kurz... :wink:
howtodeleteacc schrieb am
Nefenda hat geschrieben:
drunkpunk hat geschrieben:Zu wenig, zu spät.
Leider leider totally sign.... Danke bioware für nichts. Nein bis etwa lvl 40 hatt ich wirklich spaß und im ts lang net mehr so gelacht... Dannach naja was erwartet man wenn man auf die frage "was tun mit lvl50?" "neuen char anfangen" als antwort bekommt?... Richtig sachen packen und auf gw2 warten:.. Und im 4player forum jede swtor news vernichten :)
Leider setzt das Vermächtnis System komplett aufs Twinken. Sowas hat mir persönlich noch zu Spaß gemacht.
Nezu schrieb am
eXtonix hat geschrieben:Das Spiel lebt noch?
Wieso nicht?
Ja die neuen Features sind recht nice ^^ aber es wird langsam Zeit, dass es nun endlich veröffentlicht wird...und ja das Spiel macht immer noch Laune (seit dem Launch dabei ist).
Nefenda hat geschrieben:Und im 4player forum jede swtor news vernichten :)
Nur weil es dir nicht gefallen hat? Irgendwie sinnfrei...
schrieb am

Facebook

Google+