Star Wars: The Old Republic: Free-to-play ab Mitte November - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: BioWare Austin
Release:
20.12.2011
Test: Star Wars: The Old Republic
83
Jetzt kaufen ab 85,00€ bei

Leserwertung: 65% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Wars: The Old Republic: Free-to-play ab Mitte November

Star Wars: The Old Republic (Rollenspiel) von Electronic Arts/LucasArts
Star Wars: The Old Republic (Rollenspiel) von Electronic Arts/LucasArts - Bildquelle: Electronic Arts/LucasArts
Schon seit einigem Monaten werkelt BioWare Austin an dem Vorhaben, das viele Spieler angesichts der Entwicklung der Abo-Zahlen schon lange vor der offiziellen Ankündigung vorhergesagt hatten: Star Wars: The Old Republic wird um ein Free-to-play-Model erweitert.

Nachdem Electronic Arts vor Kurzem bereits einen Testserver eingerichtet hatte, verkündete der Hersteller jetzt einen offiziellen Termin für die Umstellung: Star Wars: TOR wird sich ab dem 15. November auf F2P-Basis nutzen lassen.

Weitere Erläuterungen zum Kostenlos-Modell gibt es auf der offiziellen Webseite zu sehen. Die Entwickler haben außerdem ein kurzes Video veröffentlicht, mit dem man das 1.5er Update erläutert.


Quelle: Pressemitteilung
Star Wars: The Old Republic
ab 85,00€ bei

Kommentare

Kajetan schrieb am
Melcor hat geschrieben:Dafür hättest du auch den Monatspreis zahlen können.
Ich will aber kein SW-MMO, ich hätte gerne ein vollwertiges SP-Kotor 3. Und wenn sich herausstellt, dass SWTOR in seiner neuen F2P-Form hirnloser Grind ist, weil EA alles rausgenommen hat, was das Spiel unterhaltsam machen könnte, dann habe ich zumindest nur ein wenig Zeit verbraten.
Melcor schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
Melcor hat geschrieben:Tor wird nicht wirklich Free To Play, habe mir die Einschränkungen auf dem Testserver angeschaut. Das is eher eine Trial. Weniger XP, winziges Inventar, beschränkte Fertigkeitenleiste, nur 3 FPs und WZs in der Woche... Dazu kann man keine lila Gegenstände tragen und kann bei der Charaktererstellung jeweils nur 1 oder 2 Rassen mit beschränkten Eigenschaften auswählen. Achja, und dann gibt es auch keinen Zugang zum Post-System.
So what? Zum Durchspielen der PvE-Questreihen wird es allemal taugen. Mehr will ich von dem Spiel als kläglichen Ersatz für ein nicht existierendes Kotor 3 auch nicht rausziehen. Einmal Rebellenallianz, einmal Imperium, reicht.
Dafür hättest du auch den Monatspreis zahlen können. Sind immerhin ca 300 Stunden um beide Seiten einmal durchzuspielen. Da kommst du ca. auf den Preis, den ein Kotor 3 im Laden gekostet hätte. Mit den F2P Einschränkungen, u.a. auch eine Beschränkung für das Wiederbeleben des Charakters, hat man da nicht viel Freude.
Kajetan schrieb am
Melcor hat geschrieben:Tor wird nicht wirklich Free To Play, habe mir die Einschränkungen auf dem Testserver angeschaut. Das is eher eine Trial. Weniger XP, winziges Inventar, beschränkte Fertigkeitenleiste, nur 3 FPs und WZs in der Woche... Dazu kann man keine lila Gegenstände tragen und kann bei der Charaktererstellung jeweils nur 1 oder 2 Rassen mit beschränkten Eigenschaften auswählen. Achja, und dann gibt es auch keinen Zugang zum Post-System.
So what? Zum Durchspielen der PvE-Questreihen wird es allemal taugen. Mehr will ich von dem Spiel als kläglichen Ersatz für ein nicht existierendes Kotor 3 auch nicht rausziehen. Einmal Rebellenallianz, einmal Imperium, reicht.
Randall Flagg schrieb am
Meine Damen und Herren, wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Sie unser sinkendes Schiff nun auch ohne jegliches Entgelt für den Eintritt betreten können! Ziehen Sie sich Gummistiefel an und haben Sie viel Spaß auf der Tortanic, dem Schiff, das zu groß ist, um unterzugehen.
schrieb am

Facebook

Google+