Star Wars: The Old Republic: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Entwickler: BioWare Austin
Release:
20.12.2011
Test: Star Wars: The Old Republic
83
Jetzt kaufen ab 74,90€ bei

Leserwertung: 65% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich!

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Star Wars: The Old Republic - Überblick: Sommer-Updates und anstehende Verbesserungen

Star Wars: The Old Republic (Rollenspiel) von Electronic Arts/LucasArts
Star Wars: The Old Republic (Rollenspiel) von Electronic Arts/LucasArts - Bildquelle: Electronic Arts/LucasArts
Die Entwickler von Star Wars: The Old Republic haben bekanntgegeben, welche Pläne sie für das Online-Rollenspiel in den kommenden Wochen und Monaten haben. Den Anfang der 'Sommer-von-SWTOR'-Updates macht der Patch 5.2.2 "Sommer auf Nar Shaddaa", der am 13. Juni erscheinen soll. Im Juli geht es mit den "Schwestern des Blutbads" weiter, bevor im August eine Krise auf Umbara entbrennt.

Sommer auf Nar Shaddaa - Spiel-Update 5.2.2 - 13. Juni
  • Die Rückkehr des Nar Shaddaa-Nachtleben-Events mit allen Belohnungen, darunter ein neuer gamorreanischer Gefährte!
  • Raumjäger-Verbesserungen - erhöhter Requisitionsgewinn, standardmäßig verfügbare Kampfschiffe und Bomber sowie neue Schiff-Anpassungsmöglichkeiten
  • Gefährten-Einfluss durch Crew-Fähigkeiten-Missionen
  • Kommandoerfahrung-Vermächtnisvorteile für Zweit-Charaktere. Sobald einer eurer Charaktere Kommandorang 300 erreicht, könnt ihr einen neuen Vermächtnisvorteil erhalten, um eure KEP-Gewinne für all eure anderen Charaktere zu erhöhen
  • Es besteht nun die Möglichkeit, Stufe-4-Rüstung herzustellen
  • Theron Shans und Shae Vizlas Erscheinungen können jetzt angepasst werden
  • Neue Vermächtnisvorteile: Gleiter-Navigation 4 und 5 (erhöht das Bewegungstempo um 120/130%)
  • Stufe-1-Ausrüstung kann jetzt für Kommando-Tokens gekauft werden

Schwestern des Blutbads - Spiel-Update 5.3 - Juli
  • Die zweite Begegnung in 'Götter aus der Maschine' mit den Operationsbossen Aivela und Esne im Story- und Veteranen-Modus
  • Eine brandneue Festung mit einem tollen Meerblick
  • Neue Filter für die Suche von Festungsdekorationen
  • Der Start der Klassenbalance-Änderungen für folgende Klassen: Hexer / Gelehrter, PowerTech / Frontkämpfer, Attentäter / Schatten, Scharfschütze / Revolverheld, Söldner / Kommandosoldat und Saboteur / Schurke
  • Erscheinungen für weitere Gefährten können jetzt angepasst werden

Krise auf Umbara - Spiel-Update 5.4 - August
  • Die Story geht im neuen Flashpoint 'Krise auf Umbara' weiter
  • Erscheinungen für weitere Gefährten können jetzt angepasst werden
  • Und es kommt noch mehr ...

Darüber hinaus hat sich Keith Kanneg (Lead Game Producer) ausführlich über anstehende Veränderungen und Verbesserungen bei Operationen, Spieler-gegen-Spieler-Gefechten (Plaver-vs-Player), Spielkomfort, Story und Gefährten geäußert.

Operationen
"Es ist schon viel zu lange her, dass wir euch extrem fordernde Mehrspieler-Aktivitäten geliefert haben. Wir wissen natürlich, dass unsere Operationen (PvE-Bosskämpfe für 8 bis 16 Spieler) ein Lieblings-Zeitvertreib für Gilden und der schnellste Weg zum Ausrüsten sind, wenn alles wie geplant läuft und der Boss nach regelmäßigen Kämpfen schließlich den Farm-Status erreicht. Die Veröffentlichung einer Operation ist eine wesentliche Änderung in unserem Fahrplan für dieses Jahr und wir haben vor, euch alle paar Monate eine neue Boss-Begegnung zu liefern. Bei dieser Vorgehensweise können wir euch viel schneller als vorher hochqualitative herausfordernde Bosskämpfe bringen. Ihr müsst so nicht erst bis zum Jahresende oder auf eine neue Erweiterung warten. Einige von euch kämpfen bereits auf unserem öffentlichen Test-Server gegen Esne und Aivela und das Feedback bis jetzt ist exzellent. Wir freuen uns schon auf Juli, wenn ihr gegen die beiden Schwestern antreten könnt. Wir haben bereits unser Beutestufensystem in Operationen geändert und jetzt fügen wir einen Platin-Qualität-Gegenstand hinzu, den ihr euch verdienen könnt, wenn ihr bestimmte Bosse im Veteranen- oder Meister-Modus (unsere anspruchsvolleren Modi im Vergleich zum Story-Modus) besiegt. In einem zukünftigen Beitrag lassen wir euch wissen, welche Bosse Belohnungen gewähren und welche Gegenstände ihr euch verdienen könnt."

Plaver-vs-Player (PvP)
"Wir haben letztes Jahr zwei neue PvP-Kriegsgebiete eingeführt und planen, das PvP weiter zu verbessern, indem wir während des Jahres unterhaltsame Aktivitäten hinzufügen. Im Moment läuft Saison 8, die im August zusammen mit dem Start von 'Krise auf Umbara' (Spiel-Update 5.4) enden soll - im Moment finalisieren wir alle Belohnungen. Wir liefern euch in einem zukünftigen Forenbeitrag ein Update über alle Belohnungen. Wir wissen, dass die Klassenbalance ein heiß diskutiertes Thema in unserer PvP-Community ist und unser Kampfteam arbeitet hart an einem Plan für künftige Balance-Änderungen. Wir beginnen im Zuge von 'Schwestern des Blutbads' (Spiel-Update 5.3) im Juli mit der Umsetzung der Änderungen und machen danach monatliche Updates, bis wir mir allen Anpassungen zufrieden sind. Ich bin sicher, dass wir eure Meinungen zu den jeweiligen Updates hören werden. Wir überprüfen die Möglichkeiten, wie ihr eure ganze Bandbreite von Charakteren einsetzen könnt, und eines unserer Hauptziele ist es, zerlegte Komponenten zu einer Vermächtnis-Währung zu machen. So könnt ihr mit all euren anderen Charakteren spielen und dabei für das ganze Vermächtnis Vorteile bekommen. Die restlichen Pläne für das Jahr beinhalten ein neues Kriegsgebiet, Änderungen im Galaktischen Raumjäger (unsere Raumkampf-PvP-Erweiterung), Änderungen im Ranglisten-PvP, frühere Ankündigungen von Saison-9-Belohnungen und die weiterführende Arbeit an der Klassenbalance."

Story und Gefährten
"Wir werden die Story nach den Ereignissen auf Iokath weiter vorantreiben. Wie wir bei unserem kürzlichen Cantina-Event in Orlando während der Star Wars Celebration 2017 angekündigt haben, erscheint das nächste große Story-Update im August mit 'Krise auf Umbara', das einen spannenden neuen Flashpoint auf dem schattenhaften Planeten bietet. Wir wollen nicht spoilern, werden aber mehr verraten, wenn die Veröffentlichung näher rückt. Wir wissen, dass es sehr wichtig ist, euch eure alten Gefährten wiederzubringen, und dieses Jahr werden weitere zurückkehren. Während wir im Verlauf des Sommers Updates veröffentlichen, könnt ihr dann außerdem einige eurer Lieblingsgefährten anpassen, darunter Theron, Lana, Shae, Koth und Senya! Und wir überprüfen zusätzlich auch die Gefährten, die ihr durch Allianzmeldungen bekommen habt und passen sie an. Wir arbeiten in diesem Jahr weiter an regelmäßigen Verbesserungen für die Gefährten, um ihren Einfluss auf Spiel-Aufgaben zu erhöhen, die ihr sonst selber macht. Die Gefährten bleiben ein wichtiger Teil von SWTOR und wir freuen uns darauf, die Möglichkeiten zu erweitern, etwas mit ihnen zu unternehmen. Basierend auf eurem Feedback zu Iokath erkunden wir Möglichkeiten für neue tägliche  Bereiche, das Hinzufügen oder Aktualisieren von Events und das Angebot spezieller Belohnungen für eine Vielzahl von Aktivitäten im Spiel."

Spielkomfort
"Wenn wir von Spielkomfort reden, beziehen wir uns auf Verbesserungen eurer Spielerfahrung. Spielkomfort-Verbesserungen beinhalten das Lösen von länger bestehenden Fehlern, Änderungen an bestehenden Spielsystemen, Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, die Vereinfachung von Tätigkeiten im Spiel, schnellere Gleiter-Navigation, das Hinzufügen von Vermächtnisvorteilen und mehr. Wir suchen regelmäßig nach weiteren Anpassungsverbesserungen, wie das Hinzufügen von Waffen-Tunings zu den Spielersammlungen, und wir freuen uns weiterhin auf euer Feedback für neue Anpassungsmöglichkeiten und gewünschte Optionen!"

Quelle: EA, BioWare
Star Wars: The Old Republic
ab 74,90€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+