Company of Heroes: Tales of Valor: Nächste Runde für CoH - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Publisher: THQ
Release:
09.04.2009
Test: Company of Heroes: Tales of Valor
73

Leserwertung: 64% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Company of Heroes geht weiter

Zwar werkelt Relic derzeit fleißig an Warhammer 40.000: Dawn of War II , seine zweite Echtzeitstrategie-Reihe lässt das Studio dennoch nicht ruhen: Im kommenden Frühjahr soll Company of Heroes: Tales of Valor erscheinen.

Der neueste Ableger wartet mit drei frischen Kampagnen, "brandneuen Mehrspielermodi" sowie wie einem "Direct-Fire"-Modus auf, der die Kämpfe noch taktischer gestalten soll. CoH: ToV ist in Sachen Multiplayer kompatibel mit seinen Vorgängern und lässt spieleübergreifende Gefechte zu. Wie bei Company of Heroes: Opposing Fronts handelt es sich um einen Stand-Alone-Titel - es läuft also unabhängig vom Original oder dem direkten Vorgänger.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Undertaker93 schrieb am
also was die russen angeht kann ich euch sagen!die haben nich so viele Einheiten wie die Amys,Deutschen oder Briten!ich weis sie haben zwar gewonnen aber die hatten nich grad viele waffen verschiedenheiten!Aber villt. arbeitet Relic ja an einer neuen Fraktion weil es ja eig. schon vor einem guten Monat raus kommen sollte!wer weis da muss man sich überraschen lassen!
Phily21 schrieb am
warum machn die keinen neue fraktionen??????????????????
warum keine Russen,Japaner,Italiener,Gerbirgsjäger oder Amie Marines????????????????????????????????????????????????
ShootinPutin schrieb am
wohoo die nächste ww2 welle rollt an ...
was heisst direct fire modus ? wie bei faces of war dieses direct aim ?
ps. was macht eigentlich RTCW 2 ?
3nfant 7errible schrieb am
die sich dann in Nazi-Dämonen verwandeln und sich sofort mit Stalin und allem andern "Bösen" verbünden =O
Für sowas haben wir demnächst CoD5 und den Nazi-Zombie Modus :lol:
Senseo1990 schrieb am
Jap ist wirklich ne Neuheit auch eine deutsche Kampagne in ein Spiel einzubauen, die wirklich eine Geschichte erzählt...eine Geschichte ohne: "Boah wir sind die Deutschen und so unglaublich böse!Wie können wir noch mehr Menschen töten"" , die sich dann in Nazi-Dämonen verwandeln und sich sofort mit Stalin und allem andern "Bösen" verbünden =O
schrieb am

Facebook

Google+