Etherlords: iOS-Ableger verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Nival interactive
Publisher: Fishtank Interactive
Release:
kein Termin
Test: Etherlords
82

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Etherlords: iOS-Ableger veröffentlicht

Nival Interactive hat das Strategiespiel Etherlords für iOS veröffentlicht. Das Free-to-play-Spiel mit optionalen In-App-Käufen hat mit dem vor fast 13 Jahren für PC erschienenen Titel allerdings ziemlich wenig zu tun.

Neben Kämpfen umfasst das Spiel auch das Erbauen der eigenen Welt, die von Carcassonne inspiriert ist. So nutzt man auch hier gesammelte Ressourcen, um neues Terrain zu bekommen. Dieses generiert wiederum Ether, der für die Erschaffung von knapp 180 Fantasy-Kreaturen wichtig ist-  darunter Drachen, Wölfe, Hexendoktoren und Kolosse.

Letztes aktuelles Video: iOS Launch Trailer


Kommentare

Barranoid schrieb am
Etherlords I und II waren vom Setting und Artstyle für mich die besseren HoMM-Likes. Das da hingegen? Hat jemand Dungeon Keeper gerufen?
Sephiroth1982 schrieb am
Ich bleib lieber beim Original. Ob Etherlords I oder II, in den seltenen Fällen wo ich mal Bock auf ein HoMM-like Spiel habe, bzw. ne Mischung Aus HoMM und Magic (so würde ich es sehen), greife ich doch auf die alten Versionen zurück. Zu pay 2 win Spielen habe ich eine ganz eigene Meinung, die Worte die allerdings damit zusammenhängen wär ganz und gar nicht jugendfrei. :P
Und Tablets sind sowieso hochgradig uninteressant. Vor allem wenn man aus nem Dutzend Konsolen und fast ebenso vielen Handhelds wählen kann die speziell fürs Zocken entwickelt wurden.
LePie schrieb am
4P|Culobuster hat geschrieben:Ja soweit haben wir auch die News korrigiert. Schafe eigentlich.
Ich konnte zunächst den Trailer aus technischen Gründen nicht sehen, und nahm deshalb an, dass Nival den Klassiker auf iPhone/iPad portiert hätte - war aber ob des "kostenlos" Zusatzes irriert, denn Etherlords ist nach wie vor nicht Freeware. :wink:
http://www.gog.com/game/etherlords
Aber tut euch selber bitte auch einen Gefallen und nennt solche Spiele nicht mehr "kostenlos", "Free-To-Play" oder "setzt auf In-App-Käufe" wären passendere Bezeichnungen. Mit "kostenlos" meint man nämlich gemeinhin klassischerweise richtige Freeware-Games wie diese:
http://store.steampowered.com/app/283880/?l=german
http://www.locomalito.com/hydorah.php
http://www.renegade-x.com/
Und da besteht nach wie vor ein fundamentaler Unterschied.
4P|Culobuster schrieb am
LePie hat geschrieben:Edit: Wie naiv von mir, es hat natürlich nur dem Namen nach etwas mit Etherlords gemein und ist ansonsten eine Entwicklung speziell für das iPhone/iPad mit In-App-Käufen:
https://itunes.apple.com/de/app/etherlo ... 58334?mt=8
Ja soweit haben wir auch die News korrigiert. Schade eigentlich.
Aquetas schrieb am
LePie hat geschrieben:Edit: Wie naiv von mir, es hat natürlich nur dem Namen nach etwas mit Etherlords gemein und ist ansonsten eine Entwicklung speziell für das iPhone/iPad mit In-App-Käufen:
https://itunes.apple.com/de/app/etherlo ... 58334?mt=8
Und ich dachte mir bei der Überschrift noch: Hoffentlich kommts auch für Android, aber sowas können sie gerne behalten.
schrieb am

Facebook

Google+