CounterStrike: Condition Zero:   - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Valve, Turtle Rock
Release:
23.03.2004
Test: CounterStrike: Condition Zero
56

“CS-Singleplayervariante, die kein Mensch braucht.”

Leserwertung: 73% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

CS: Condition Zero - Goldstatus offiziell!

Endlich ist so weit: Nach endlosen Verschiebungen und einem erneuten Entwicklerwechsel in letzter Minute wurde CounterStrike: Condition Zero, die Singleplayer-Ausgabe des beliebten Multiplayer-Shooters, offiziell fertig gestellt. Das bestätigte nun Doug Lombardi von Valve gegenüber GameSpot.com, so dass das PC-Spiel wie geplant am 18. November 2003 erscheinen kann. Darüber hinaus verriet Lombardi noch, dass Turtle Rock sich durch ihre Entwicklung der CS-Bots für den Singleplayer als fähig erwiesen habe, die Entwicklung von CS: Condition Zero zu einem guten Ende zu führen (wir berichteten). Letztlich hat es also ein kleines Studio allen großen gezeigt.

Kommentare

johndoe-freename-55768 schrieb am
hmm also ich will das spiel schon spielen...weiss nicht..ich stell mir das ganz cool vor so einen singleplayer durchzugamOrn :) ! naja mein kollege hat den singleplayer an einem tag durchgezoggt O_O das hat mich echt gewundert...ich hoffe man wird da ein bissl gefordert :)
n!cker schrieb am
boah, dass is ja ma der wahnsinn das cs:cz goldstatus erreicht hat. Leider kommt das ein bisschen zu spät. Gamestar hat cs:cz schon getestet und den singleplayer kannste dir echt stecken. Cs 1.6 kriegste auch kostenlos, also warum geld für cs:cz ausgeben?
Noch was zum singleplayer: ich glaub nich das die neuen entwickler den singlepalyer in 2 monaten so gut verbessern konnten, dass es einen grossen Unterschied zur letzten gamestar-wertung und zur kommenden gibt.
ach und noch was... wer will schon cs offline spielen?
johndoe-freename-2784 schrieb am
Komisch das Halo überall ziemlich gut bewertet wurde. Und die Grafik find ich auch nicht so übel. Das Spiel selber ist sowieso gut.... oh und zeim Preis. Der Saturn bei uns hat es für 29 Euro.[/quote]
TheGame69dx schrieb am
Tja zu Halo\'s Grafik kann man eigentlich nur eins sagen: VERALTET!!! Habs mal letztens gespielt und dachte mir nur \"VERALTET\" :-)
PumPumGanja schrieb am
@ Toaster: Also wenn Du sagst das Halo ne geile Grafik hat, dann weiss ich ja nich was man zu HL2 & Co sagen soll. Ich habs bei einem Kumpel angezoggt und es hat mich nich vom Hocka gerissen. Die Texturen sind genau so arm wie bei Red Faction 2. Ich würde für das Game höchstens 15 ? blechen, mehr wäre mir das nich wert. Immerhin kriegt man für 15 ? jetz schon UT2k3.
schrieb am

Facebook

Google+