Shooter
Publisher: 2K Games
Release:
10.06.2011
10.06.2011
10.06.2011
Test: Duke Nukem Forever
68

“Was lange währt, wird endlich gut? Nicht ganz. Die Flickenteppich-Action alter Schule zeigt schwankende Qualität sowie veraltete Technik und lebt hauptsächlich von Dukes nostalgischem Charisma.”

Test: Duke Nukem Forever
70

“Inhaltlich ebenso Old-School wie auf den anderen Systemen, macht die bessere Umsetzung der technisch veralteten Kulisse den Unterschied aus.”

Test: Duke Nukem Forever
68

“Coole Bossfights und Trash-Action mit einer Anarcho-Hauptfigur aus dem letzten Jahrtausend: Duke weiß zu unterhalten, bleibt aber technisch und inhaltlich einiges schuldig.”

Leserwertung: 73% [18]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Duke Nukem Forever
Ab 8.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Duke Nukem Forever: Ideen gesucht

Duke Nukem Forever (Shooter) von 2K Games
Duke Nukem Forever (Shooter) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games

Uh-oh: Ob es für den Entwicklungsfortschritt von Duke Nukem Forever spricht, wenn 3DRealms-Chef George Broussard in einem Foren-Thread die Fans dazu aufruft, Ideen zu posten, welche Art von Interaktivität sie sich im Spiel vorstellen könnten? Als Beispiel (und nur als Beispiel, »ohne tatsächlichen Spielbezug«) nannte George hier eine Mikrowelle, in der ihr entweder Essen zubereiten (neue Energie), oder einfach eine Ratte zum Spaß rösten könnt. Allerdings war George auch wieder eine seiner üblich klaren Aussagen zu entlocken: Der Level der Interaktivität sei weit über dem Niveau von Duke Nukem 3D, sowohl in der Menge der Gegenstände, als auch in der Art und Weise, in der man mit ihnen interagieren könne.

Falls ihr eigene Ideen beitragen möchtet, könnt ihr das in dem Thread tun - George verspricht, den Beitrag mit schöner Regelmäßigkeit zu besuchen, und nach den interessantesten Vorschlägen Ausschau zu halten.


Kommentare

mightymike1978 schrieb am
Wisst Ihr wofür das \\\"Forever\\\" im Spiele-Namen steht?
Für die Antwort auf unsere Frage wie lange wir noch auf das Spiele-release warten müssen:
FOREVER...
Schade.
Ich gehe übrigens davon aus, dass der Titel irgendwann eingestellt wird.
Die guten Ideen sind doch jetzt wirklich weg.
Überlegt doch einmal:
Deus EX 1 & 2, Thief 1-3, Half Life 1 & 2, Doom 1-3, System Shock 1 & 2...
Viel Spiel für Handlung im Spiel bleibt da nicht, die sind schließlich Programmierer und keine Drehbuchautoren...
Ist nur echt peinlich, wenn die sich wirklich die Ideen aus dem Forum holen. Klar: Ein Forum stellt in gewisser Form eine Plattform für Brainstorming dar, aber wie überraschend ist es für den Fan, wenn er alle achso überraschenden Wendungen des Spiels aus dem Forum kennt???
Ich finde es sehr traurig. Ich mochte den Duke sehr...
Vor allem DN1 und DN3!!!
\\\\\\\"WHAT A MESS!!!\\\\\\\"
\\\\\\\"SHAKE IT...BABY!!\\\\\\\"
Max Headroom schrieb am
Hey, Erdbeerfett... beruhig dich...
Eigentlich heult ihr ja alle rum, dass die doch endlich mal Duke Nukem 4 Ever rausbringen sollen. Die machen das Spiel. Und sie sind auch unabhängig von irgendwelchen geldgeilen publishern ala EA.

Ein Publisher ist IMMER Geldgeil ! Ob es Obi Soft oder Electronic Cash ist, wer Geld in das Produkt steckt, der will später gerne das Geld wiedersehen. Wir leben immer noch in einer Marktwirtschaft, oder ?
Die Typen wollen das Spiel einfach nur so geil wie möglich machen und warten auf feedback und ihr mäckert rum.

Feedback ? Welches ?
Die haben doch gerade (erst?) angefangen, IDEEN zu sammeln. Vorschläge für eine interaktive Welt !
Na hör mal, wo bleibt denn da die anfängliche Logik ?
Spiele, insbesondere grosse Titel, werden heute wie Filme erstellt. Anfangs gibts Ideen, Storyboard usw. Dann macht man sich an die Feinarbeit.
Davon ist aber bei DN4e nichts zu sehen, oder ?
Wenn die wollen, schreiben die es fertig, spielen es durch und löschen danach ALLES was es darüber gab. Ist immerhin deren Spiel.

Dies \"Ist ja eh\' meins!\" Menthalität ist nett, gesund und toll.
Bedenke... die Menschen dort sind auch nur aus Fleisch und Blut. Ich schätze mal, die besitzen auch einen Magen und einen Kopf. Und wenn der Magen gefüllt werden will, was muss man machen ? ;)
Also. Entweder sind die Duker dort komplett autarke Entwickler, die sich ihr Fleisch selbst schlachten und das Gemüse brav im Garten ernten, oder die müssen auch mal Geld ausgeben um sich mal einen Burger und die Telefonkosten zu leisten.
Und wo kommt denn das Geld wieder rein ?? Sind sie Mitbesitzer von Micro$oft ? Haben die ein Universalpatent auf Direct-X ? Oder müssen sie etwa auch mal ein \"Produkt\"...
johndoe-freename-65388 schrieb am
Zu 4. und 5. stimme ich dir zu Erdbeerfett! meine rede!
Es hat mal ein Release date gegeben zu Doom 3!Das war irgendwann im april 2001 oder so...weiss nicht mehr kann mich auch täuschen beim datum.
Und gehypt wird es das kannst du einfach nicht abstreiten! Jeder kennt es und jeder will es. Sogar sollche die Doom 1+2 nie gespielt haben! und auch sonst keine id games. Ich habe ja nichts gegen das spiel aber gehyptd wird es trotzdem.
Erdbeerfett schrieb am
Doom 3 wird ja immernoch in den Himmel gehypt obwohl es auch mindesten seine 1/12 jahre verspätung hat oder?

Sei lieber ruhig wenn du keine Ahnung hast.
1. Doom3 braucht keinen Hype. Das Spiel ist von ID Software.
2. Doom3 war immer nur when it\'s done. Also nicht meckern.
3. Das Spiel ist erst seit 3 Jahren so richtig in der Mache. Also wäre es wohl schwachsinn zu vermuten, dass solch ein riesiges projekt wie doom3 in 1 1/2 jahren fertig gestellt wird.
4. Eigentlich heult ihr ja alle rum, dass die doch endlich mal Duke Nukem 4 Ever rausbringen sollen. Die machen das Spiel. Und sie sind auch unabhängig von irgendwelchen geldgeilen publishern ala EA. Ich habe auch Duke Nukem von anfang an gespielt, aber warum ihr euch jetzt aufregt, verstehe ich nicht. Die Typen wollen das Spiel einfach nur so geil wie möglich machen und warten auf feedback und ihr mäckert rum. Wenn die wollen, schreiben die es fertig, spielen es durch und löschen danach ALLES was es darüber gab. Ist immerhin deren Spiel.
5. Wenn ich Broussard wäre, würde ich das Spiel bei solchen Idioten wie den heulsusen hier im Forum, erst garnicht rausbringen. Ihr solltet wissen was euch zusteht und was nicht. Anstatt über das zu heulen was wäre, solltet ihr lieber zufrieden sein mit dem was ihr habt... Von Dank habt ihr anscheinend noch nicht viel gehört oder?
johndoe-freename-65388 schrieb am
Ich kann einfacht nicht verstehen warum ein spiel schlecht wird wenn es nach hinten verschoben wird. Ja ist sicher extrem bei dem spiel aber es wird schon seine gründe haben. Dasselbe gilt für HL2, ich glaube das mit dem sourcecode zwar nicht aber das und die verschiebung ist doch kein grund sich das spiele nicht zu kaufen oder? Doom 3 wird ja immernoch in den Himmel gehypt obwohl es auch mindesten seine 1/12 jahre verspätung hat oder? Ich vertehe einfach nicht warum ihr euch verarscht fühlt...
schrieb am

Facebook

Google+