Battlefield 1943: Komatöse PC-Fassung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: DICE
Publisher: Electronic Arts
Release:
08.07.2009
Q1 2010
08.07.2009
Test: Battlefield 1943
80

“Klasse Battlefield-Snack für zwischendurch, der aber mehr Karten vertragen könnte.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Battlefield 1943
80

“Klasse Battlefield-Snack für zwischendurch, der aber mehr Karten vertragen könnte.”

Leserwertung: 88% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 1943: Komatöse PC-Fassung

Während Electronic Arts mittlerweile sogar Battlefield 3 bestätigt hat, indem man Käufern der Sonder-Fassungen von Medal of Honor mit der Aussicht auf einen Slot für den Betatest des DICE-Shooters lockt, gibt sich der Hersteller eher wortkarg hinsichtlich der PC-Version von Battlefield 1943 .

Laut eines Examiner-Berichts hatte der Kundenservice des Unternehmens einem Kunden, der das Spiel vorbestellt hatte, vor einiger Zeit mitgeteilt, dass die PC-Version am 9. Juli erscheinen wird. Als jener Tag gänzlich ereignislos verstrich, erhielt dieser dann umgehend sein Geld zurückerstattet.

Bei VG247 wollte man nun wissen, ob es Neuigkeiten gibt, und hakte bei EA nach. Dort ließ man nur nebulös verlauten:

"Alle Vorbestellungen können jederzeit abbestellt werden und das Geld wird zurückerstattet. Derzeit haben wir keine weiteren Informationen hinsichtlich eines Releasedatums der PC-Version von Battlefield 1943."

Die PS3- und Xbox 360-Fassungen der Neuauflage waren vor über einem Jahr veröffentlicht worden. Die PC-Version war zuvor auf den September verschoben worden, Ende August überlegte man es sich allerdings anders und ließ verlauten: frühestens 2010. Im März hieß es dann, das Spiel werde "bald" erhältlich sein.


Kommentare

Aurellian schrieb am
KnuP hat geschrieben:
TachiFoxy hat geschrieben:DICE wird halt ueberheblich!
Bad Company 2 auf PC, PS3 und 360 warten und am Leben erhalten,
Medal of Honor MP entwickeln,
Battlefield 1943 umsetzen,
Bad Company 2 Vietnam auch noch entwickeln...
und nun auch noch Battlefield 3, welches wohl wegen den anderen Titeln 5x laenger entwickelt wird als sonst.
So langsam denke ich, dass DICE damit nicht mehr klar kommen. Warum koennen die sich nicht erstmal auf ein Game fixieren? <_<
Sich zu ueberheben fuehrt nur dazu, dass Games vernachlaessigt werden! BF1943 ist auf Konsolen noch immer ungepatcht und total nackt! DICE hat's einfach nur auf den Markt geworfen und es dann verrotten lassen. <_<

Da ist wohl was dran.
Ich weiß jetzt nicht wie groß DICE insgesamt ist aber die haben eine ordentliche Portion Arbeit.
- BF BC2 Patches für technische Probleme und Balancing, Maprecycling (auf wirklich neue Maps warte ich schon gar nicht mehr) dazu DLC wie der Onslaught Modus und natürlich das Vietnam AddOn....
- der MoH MP Modus macht sicherlich viel Arbeit (die Beta bis jetzt ist grauenhafrt)
- BF 1943 und BF Heros...
- BF 3 (macht man sicher nicht mal so nebenbei)...
- der Patch für BF 2142 soll auch noch in der Mache sein....
Ich glaube das ist alles ein bisschen viel für DICE.Da wird an allen Ecken ein wenig rumgeflickt statt aller Energie auf 1-2 Projekte zu bündeln.

Abgesehen davon, dass auch das uralte BF2 einen Patch noch ziemlich dringend nötig hätte. Da gibts immer noch so offensichtliche Bugs, dass die Entwickler geschlagen gehören.
KnuP schrieb am
TachiFoxy hat geschrieben:DICE wird halt ueberheblich!
Bad Company 2 auf PC, PS3 und 360 warten und am Leben erhalten,
Medal of Honor MP entwickeln,
Battlefield 1943 umsetzen,
Bad Company 2 Vietnam auch noch entwickeln...
und nun auch noch Battlefield 3, welches wohl wegen den anderen Titeln 5x laenger entwickelt wird als sonst.
So langsam denke ich, dass DICE damit nicht mehr klar kommen. Warum koennen die sich nicht erstmal auf ein Game fixieren? <_<
Sich zu ueberheben fuehrt nur dazu, dass Games vernachlaessigt werden! BF1943 ist auf Konsolen noch immer ungepatcht und total nackt! DICE hat's einfach nur auf den Markt geworfen und es dann verrotten lassen. <_<

Da ist wohl was dran.
Ich weiß jetzt nicht wie groß DICE insgesamt ist aber die haben eine ordentliche Portion Arbeit.
- BF BC2 Patches für technische Probleme und Balancing, Maprecycling (auf wirklich neue Maps warte ich schon gar nicht mehr) dazu DLC wie der Onslaught Modus und natürlich das Vietnam AddOn....
- der MoH MP Modus macht sicherlich viel Arbeit (die Beta bis jetzt ist grauenhafrt)
- BF 1943 und BF Heros...
- BF 3 (macht man sicher nicht mal so nebenbei)...
- der Patch für BF 2142 soll auch noch in der Mache sein....
Ich glaube das ist alles ein bisschen viel für DICE.Da wird an allen Ecken ein wenig rumgeflickt statt aller Energie auf 1-2 Projekte zu bündeln.
Treydaddelt schrieb am
Jau, alles klar EA. Dann schiebt euch das Spiel mal schön in den allerwertesten. Traurig wie "wichtig" die PC - Community für EA noch ist ...
Am besten gleich noch BF3 auch nur für die Konsoleros rausbringen! t(°°t)
Aquetas schrieb am
Jazzdude hat geschrieben:Es ist nichts überhebliches daran, BC2 durch Updates am Leben zu erhalten. ALlerdings bricht das neueste Update bei nem Freund und mir immer bei 75 % ab :o

Und ich kanns seit geraumer Zeit gar nicht mehr spielen, weil ich immer nur die Meldung "unable to connect" bekomme. :(
Zu 1943: Mir ist das Spiel inzwischen auch egal.
Kelturion schrieb am
S3rious Phil hat geschrieben:Kurz auf der X360 getestet und als total langweilig empfunden.
Im Schnitt gurgen da gerade mal 5-10 Spieler durch die Map, damn was für ein Krieg! :lol:

Das ist halt knallharte Multiplayer-Action auf der Konsole :roll:
schrieb am

Facebook

Google+