Ego-Shooter
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts
Release:
04.03.2010
11.2010
23.07.2010
05.05.2011
Test: Battlefield: Bad Company 2
88

“Auch auf der 360 macht die Zerstörungsorgie süchtig, allerdings leiden die Konsolen-Versionen unter häufigem Tearing.”

Test: Battlefield: Bad Company 2
63

“Statt bombastischer Zerstörungsorgien bietet das Hosentaschen-Battlefield nur mäßig unterhaltsame Action und einen vermurksten Online-Modus.”

Test: Battlefield: Bad Company 2
89

“Die B-Kompanie lässt es krachen: Wuchtige Explosionen und flotte Internet-Matches sorgen für Suchtgefahr. Die Kampagne ist nicht ganz so packend, kann aber auch gut unterhalten.”

Test: Battlefield: Bad Company 2
88

“Auch auf der PS3 macht die Zerstörungsorgie süchtig, allerdings leiden die Konsolen-Versionen unter häufigem Tearing.”

Leserwertung: 84% [68]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield: Bad Company 2 - Patch R10 (602574)

DICE hat heute ein neues Update für Battlefield: Bad Company 2 veröffentlicht und zwar für PC sowie Xbox 360.

Für PC-Spieler; Liste aller Änderungen:
Dieses Update nimmt einige Veränderungen (siehe unten) vor und bereitet das Spiel zugleich auf das "VIP Map Pack 7" und Battlefield: Bad Company 2 - Vietnam  vor - daher ist das Update auch rund 2,5 GB groß.

-Acog und Red dot Visiere für MK-14 und G3.
-Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Geschosse nicht korrekt angezeigt wurden
-Es wurde ein Fehler behoben, durch den "JETZT SPIELEN" teilweise nicht funktioniert hat
-Es wurde eine Ticketannzeige für Eroberung/Conquest am Ende der Runde hinzugefügt
-Die Serverinfos werden nun auf der taktischen Karte angezeigt

Dieser "Patch R10" kann mit Hilfe der automatischen Update-Funktion installiert (oder alternativ von unserem Download-Server runtergeladen) werden.

Download: Patch R10 (602574) (2,43 GB)


Für Xbox 360-Spieler; Liste aller Änderungen:
-ACOG und RedDot Visier nun für die MK-14 und das G3 verfügbar
-Es wurde ein Fehler behoben, durch den das G3 weniger Schaden gemacht hat als geplant.
-Veränderte Drehgeschwindigkeit der VADS, um sie gegen die ZSU23 zu balancieren.
-Reduziertes Zurückstoßen und Schaden bei der VADS, um sie gegen die ZSU23 zu balancieren.
-Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei hohen Geschwindigkeiten, die Gegenmaßnahmen den Tracer Dart nicht entfernt haben.
-Reduzierte Nachladezeit der Gegenmaßnahmen an Fahrzeugen.
-Leicht erhöhter Schaden der AT4 gegen Panzer um ihre Rolle als Antipanzer Waffen zu stärken.
-Erhöhte Geschwindigkeit und Beschleunigung der AT4 Geschosse, damit der Spieler weniger lange ohne Deckung ist bei Abfeuern.
-Erhöhter Explosionsschaden der AT4 gegen Infanterie. Die AT4 macht weiterhin den geringsten Schaden aller AT Waffen gegen Infanterie.
-Reduzierter Explosionsschaden der Carl Gustav gegen Infanterie. Die Carl Gustav hat immer noch den höchsten Schaden aller AT Waffen gegen Infanterie.
-Die "1 Schuß ein Kill" Reichweite der M95 wurde erhöht, um ihre längere Ladezeit auszugleichen.
-Es wurde ein Fehler behoben, welcher der SVU auf kurze Distanz zuviel Schaden im Vergleich zu den anderen halbautomatischen Waffen ermöglicht hat.
-Die Wirkung aller Waffen auf die MCOMs wurde um 50% herabgesetzt
-Es wurde ein C4 MCOM Exploit auf Atacama Desert gefixt.
-Es wurde ein Fehler behoben, betreffend das Field of View (Sichwinkel) wenn man mit der M1911 Pistole zielt.
-Der Schaden der AN94 auf kurze Distanz wurde herabgesetzt, um ihre Rolle als Waffe auf lange Distanzen zu unterstreichen.
-Die Genauigkeit der F2000 wurde erhöht, um ihre Rolle als Sturmgewehr zu unterstreichen.
-Der Schaden der Shotguns auf kurze Entfernung wurde erhöht, um ihnen einen Vorteil gegenüber Slugs zu geben.
-Leicht herabgesetzter Schaden beim M60 um sie gegen die anderen LMGs besser zu gewichten.
-Leicht herabgesetzter Schaden beim MG3, um ihre hohe Feuerrate auszugleichen.
-Leicht erhöhter Schaden beim UH60 (teilt mehr Schaden aus).

Im Verlauf des Updates (zwischen 09:00 Uhr am 30. November bis ca. 09:00 Uhr am 1. Dezember) kann es zu zeitlich begrenzten Ausfällen, Verbindungsproblemen oder Lags kommen. Wir bitten diese, durch die Serverupdates verursachten Probleme zu entschuldigen.


Quelle: DICE

Kommentare

  • Naja dan guck ich mal in 1-2 Tagen ob es besser wird
  • Habe seit dem Patch nen Ping von 300 aufwärts. Auf den neuen Maps sogar 500+. So lässt es sich natürlich lagfrei spielen. Hab genau das selbe Problem seit dem Patch laggt das Spiel bei mir vorhher lief es flüssig :cry: Gestern hat es bei mir auch ziemlich gelaggt, aber heute war wieder alles ok.  [...] Habe seit dem Patch nen Ping von 300 aufwärts. Auf den neuen Maps sogar 500+. So lässt es sich natürlich lagfrei spielen. Hab genau das selbe Problem seit dem Patch laggt das Spiel bei mir vorhher lief es flüssig :cry: Gestern hat es bei mir auch ziemlich gelaggt, aber heute war wieder alles ok. Die neuen maps gefallen mir :)
  • Habe seit dem Patch nen Ping von 300 aufwärts. Auf den neuen Maps sogar 500+. So lässt es sich natürlich lagfrei spielen. Hab genau das selbe Problem seit dem Patch laggt das Spiel bei mir vorhher lief es flüssig :cry:

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Facebook

Google+