League of Legends: Zwei Spielplattformen für Europa - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Riot Games
Publisher: GOA
Release:
kein Termin
06.11.2009

Leserwertung: 92% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

League of Legends - Zwei Spielplattformen für Europa

League of Legends (Strategie) von GOA
League of Legends (Strategie) von GOA - Bildquelle: GOA
Riot Games hat Pläne zur Schaffung einer zweiten Plattform für League of Legends in Europa bekannt gegeben, mit der die wachsende Spielergemeinschaft besser unterstützt werden soll. Demnächst soll das Serviceangebot in Europa auf zwei regionale Plattformen verteilt werden, "um die Spielerfahrung für Hunderttausende gleichzeitiger Spieler zu verbessern": 'Nord-/Osteuropa' und 'Westeuropa'.
 
"Es ist gerade mal knapp über ein Jahr her, seit League of Legends sich in Europa etabliert hat. Wie unsere Community seitdem angewachsen ist, ist einfach erstaunlich", so Marc Merrill, Präsident von Riot Games. "Unsere primäres Ziel ist es, weltweit eine Spielerfahrung für League of Legends zu bieten, die ihresgleichen sucht. Eine neue, zweite Plattform in Europe einzuführen wird daher noch mehr Spielern die Gelegenheit geben, in Genuss einer ebensolchen Erfahrung zu kommen."
 
"Im Gegensatz zu den traditionellen Spielservern eines Massively Multiplayer-Spiels ermöglichen es die Welten von League of Legends Hunderttausenden von Spielern, gleichzeitig online zu sein", so Scott Gelb, Vizepräsident für Technologie bei Riot Games. "Eine zweite Plattform für die Region zu schaffen soll die Unterstützung für unsere rapide anwachsende Gemeinde europäischer Spieler demgemäß erweitern."

Quelle: Riot Games

Kommentare

roundhousekick schrieb am
Jambi hat geschrieben:
Allpb hat geschrieben:Virtuelle DDR...
egal ich freu mich auf Dota 2 , da ist LoL nur ein kleiner snack für zwischendurch

Ne, kannst du vergessen.
DotA2 wird LoL nichts anhaben können.. das spielen schon viel zu viele. Hat diesen WoW Effekt.

Qualitativ sieht es da schon anders aus.
Nifris hat geschrieben:
bondKI hat geschrieben:
Topper Harley hat geschrieben:
stimmt. Dota 2 müsste vieles besser machen als LoL, sonst wird das nichts.

Das einzigste was LoL bietet sind hunderte von unbalancierten Champions.
Und der Shop inklusive Items ist meiner Meinung nach gut gemacht, aber es ist wenig umfangreich.... nur ranking, übungs und normale Spiele... das wars.
dabrain00 schrieb am
Freue mich für alle Fans des Spiels. Ich selber konnte "LoL" nichts abgewinnen. Mit HoN konnte ich mich dagegen sehr gut anfreunden.
Was Dota2 betrifft - ich freu mich drauf. Werde es mir definitv anschauen und wenn es nichts werden sollte, spiele ich halt weiter HoN ;)
RobbenJ schrieb am
So sieht es aus.
Ich freue mich über die Trennung und den bald besser laufenden Servern.
Dota2, weiß nicht. Testen werden es viele aber ob es dann eine Chance hat gegen lol? Dazu ist es glaub ich einfach zu spät, hätte vor 1 Jahr kommen müssen.
Wenn lol mit season 2 , besseren Server und einer 3ten Map daher kommt, kann sich Dota aber warm anziehen.
bl4cKst4R schrieb am
also endlich wird eine serverfarm errichtet, war auch längst überfällig..
goa hat den eurobereich komplett kaputt gemacht und riot war jetzt über ein jahr nicht fähig das problem auch nur irgendwie zu lösen.
schön das dies nun behoben wird!
ich glaube nicht das dotaII den legends viel abnehmen wird..
erstens soll es über steam erscheinen, das ist schon ein grund um es nicht zu kaufen (für mich),
zweitens sind die meisten entwickler längst abgewandert, viel durchbrechendes erwarte ich nicht,
drittens ist lol durch runen und summonersystem einfach anders zu spielen (ich erwarte das anheben der lvl von 3o auf lvl40 oder 50, in der zweiten saison. dann sollten sie noch mehr wiegen.)
und zu dem flamen, jein stimmt jedoch wirklich nur im low bis mid elo bereich.. von newbieisland rede ich natürlich nicht, was da unterwegs ist, sollte man wohl nicht alleine rauslassen. ^^
ab +1300 wirds eigentlich ganz nett und man trifft auf durchwegs nette und erwachsene personen.
Guts schrieb am
Nach dem was ich gehört habe stagniert DotA 2 in den Grundmechaniken des Vorgängers. Neu Modi wiegen das für ,ich nicht auf. League of Legends hat Mechaniken, die ich nicht mehr missen will. Ich werde DotA 2 ne Chance geben, aber da muss schon mehr kommen als ein DotA1 mit mehr Modi (die meisten sind albern) und Karten bzw. besserer Grafik.
Riot gibt sich ordentlich Mühe und kämpft momentan mit unglaublichen Massen an Spielern. Viele beschweren sich über die Trennung in Ost /Nord und West, aber ich halte das für gut. Ich frage mich nur, ob sich die Leute auch so beschweren würden, wenn die Server stattdessen "Europe 1" und "Europe 2" genannt würden.
Ach ja, geflamt wird in allen Spielen dieser Art und anderen auch, da muss man sich im Bezug auf DotA 2 nichts vormachen...
schrieb am

Facebook

Google+