Mount & Blade: Warband: Kartennachschub & Steam-Deal - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Release:
16.04.2010
16.09.2016
16.09.2016
Test: Mount & Blade: Warband
78
Test: Mount & Blade: Warband
40
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 6,99€ bei

Leserwertung: 87% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Mount & Blade: Warband
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mount & Blade Warband: Kartennachschub & Steam-Deal

Mount & Blade: Warband (Rollenspiel) von Paradox Interactive
Mount & Blade: Warband (Rollenspiel) von Paradox Interactive - Bildquelle: Paradox Interactive

Wer die Karten von Mount & Blade: Warband schon blind durchlaufen kann, wird sich über das neueste Update von Taleworlds  und Paradox freuen - das Paket umfasst nämlich drei neue Maps. Die Entwickler spendieren außerdem eine neue Pferderüstung sowie den Duell-Modus. Im Falle der Steam-Fassung wird das Spiel zusätzlich um 70 Achievements erweitert.

Passend zur Ankündigung gibt es auch einen entsprechenden  Weekend Deal auf Steam: Mount & Blade sowie Mount & Blade: Warband werden bis zum Montag für 7,50 bzw. 10,20 Euro verkauft.

 


Quelle: Pressemitteilung
Mount & Blade: Warband
ab 6,99€ bei

Kommentare

johndoe836090 schrieb am
MotherGreen_No1 hat geschrieben:
-Nyarlathotep- hat geschrieben:
Elunir hat geschrieben:Erst mal wieder meckern, bevor man sich richtig informiert oO
Schlauberger, sieht bei mir genauso aus, kann auch PayPal auswählen, aber wenn es ans zahlen geht, will der trotzdem 'ne Kreditkarte von mir.
Mein Konto ist auch für's Lastschriftverfahren verifiziert, trotzdem funktioniert da gar nichts. Nicht einmal eine stinknormale Überweisung bzw. eine Abbuchung von meinem PayPal Guthaben.
Edit:
Für die ungläubigen unter euch
Bild
Das ist die EINZIGE Auswahlmöglichkeit bei mir.
NERF... lies doch bitte nochmal genau auf welcher Seite du bist, die dich auffordert eine Kreditkarte hinzuzufügen... und was sehen wir? Du bist auf der PayPal-Seite gelandet. Kann passieren, dass man das nicht gleich merkt, so ist das leider halt bei den ganzen miteinander verbundenen Zahlungsmöglichkeiten...
Es scheint so, dass du dein PayPal-KOnto so eingerichtet hast, dass du manuell Geld einzahlen musst. So kann auch diese Fehlermeldung bei dir auftreten, dass der eingeforderte Betrag (von Steam) nicht oder nur teilweise vorhanden ist (auf deinem PayPal-Konto).
Ich habe mir mein PayPal so eingerichtet, dass es über PayPal eingeforderte Beträge einfach von meinem Konto abbucht. Quasi Lastschriftverfahren über PayPal als Mittler. Wäre vielleicht auch für dich denkenswert?
Steam ist nicht dran Schuld, dass du nicht per PayPal kaufen kannst :-)
Hoffe ich habe dir helfen können.
Ihr checkt das einfach nicht...mein PayPal Konto...
MotherGreen_No1 schrieb am
-Nyarlathotep- hat geschrieben:
Elunir hat geschrieben:Erst mal wieder meckern, bevor man sich richtig informiert oO
Schlauberger, sieht bei mir genauso aus, kann auch PayPal auswählen, aber wenn es ans zahlen geht, will der trotzdem 'ne Kreditkarte von mir.
Mein Konto ist auch für's Lastschriftverfahren verifiziert, trotzdem funktioniert da gar nichts. Nicht einmal eine stinknormale Überweisung bzw. eine Abbuchung von meinem PayPal Guthaben.
Edit:
Für die ungläubigen unter euch
Bild
Das ist die EINZIGE Auswahlmöglichkeit bei mir.
NERF... lies doch bitte nochmal genau auf welcher Seite du bist, die dich auffordert eine Kreditkarte hinzuzufügen... und was sehen wir? Du bist auf der PayPal-Seite gelandet. Kann passieren, dass man das nicht gleich merkt, so ist das leider halt bei den ganzen miteinander verbundenen Zahlungsmöglichkeiten...
Es scheint so, dass du dein PayPal-KOnto so eingerichtet hast, dass du manuell Geld einzahlen musst. So kann auch diese Fehlermeldung bei dir auftreten, dass der eingeforderte Betrag (von Steam) nicht oder nur teilweise vorhanden ist (auf deinem PayPal-Konto).
Ich habe mir mein PayPal so eingerichtet, dass es über PayPal eingeforderte Beträge einfach von meinem Konto abbucht. Quasi Lastschriftverfahren über PayPal als Mittler. Wäre vielleicht auch für dich denkenswert?
Steam ist nicht dran Schuld, dass du nicht per PayPal kaufen kannst :-)
Hoffe ich habe dir helfen können.
deak1ns schrieb am
Habs mir eben auch gekauft! Konnt nich widerstehen für 10 Euro!
Macht im Multiplayer viel Spaß!
chrisku schrieb am
-Nyarlathotep- hat geschrieben: Schlauberger, sieht bei mir genauso aus, kann auch PayPal auswählen, aber wenn es ans zahlen geht, will der trotzdem 'ne Kreditkarte von mir.
Mein Konto ist auch für's Lastschriftverfahren verifiziert, trotzdem funktioniert da gar nichts. Nicht einmal eine stinknormale Überweisung bzw. eine Abbuchung von meinem PayPal Guthaben.

Bild
Jetzt must du mir nurnoch erklären wo du da eine Kreditkartennummer eingeben musst, oder nocheinfacher du postes einfach einen Screenshot um uns alle zu überzeugen.
Edit: Wenn dein Guthaben überschritten ist kann Steam auchnichts dafür.
Sarnar schrieb am
-Nyarlathotep- hat geschrieben:
Elunir hat geschrieben:Erst mal wieder meckern, bevor man sich richtig informiert oO
Schlauberger, sieht bei mir genauso aus, kann auch PayPal auswählen, aber wenn es ans zahlen geht, will der trotzdem 'ne Kreditkarte von mir.
Mein Konto ist auch für's Lastschriftverfahren verifiziert, trotzdem funktioniert da gar nichts. Nicht einmal eine stinknormale Überweisung bzw. eine Abbuchung von meinem PayPal Guthaben.
Mein Gott, nimm Click&Buy und dann passts. Das is das komfortabelste was ich kenne. Einfach "klick" und schon ziehen ses dir vom Konto und passt.
schrieb am

Facebook

Google+