Simulation
Entwickler: Microprose
Publisher: Hasbro Interactive
Release:
kein Termin
Test: Grand Prix 3
85
Jetzt kaufen ab 23,95€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Details zum Grand Prix 3 Patch

Vorhin haben wir vom neuen offiziellen Grand Prix 3 Patch berichtet. Wir haben nun auch ein paar Details zu dem Patch, der nächste Woche kommen soll...

Es wird einige Verbesserungen und Bugfixes geben. Das was zuvor als Kontroller-Patch mit einem Update auf die 99er Saison von Hasbro Interactive benannt wurde, ist nun geteilt worden. Die Kontroller-Fehler sind nun in diesem Patch enthalten, und das Add-On (das höchstwahrscheinlich auch einen Griff in die Geldbörse verlangt) wird ca. im März oder April 2001 kommen und vorallem die 2000er Saison beinhalten. Dieser Patch wird aber kostenlos zum Download angeboten, so wie es sich gehört.

Folgende Verbesserungen an der Steuerung bzw. an den Einstellungen wird es
geben:

  • Die Steueroptionen werden verbessert

  • Modernste Joysticks und Lenkräder werden unterstützt mit bis zu 16
    Knöpfen und 6 Achsen.

  • Ältere Force Feedback-Lenkräder ziehen in einer Linkskurve nach links
    und nicht nach rechts. Dies kann man mittels eines Schalters
    "umkehren". Ein Tool um dies auch schon ohne den Patch zu machen,
    gibt es in unserem inoffiziellen Jahr 2000 Update.

  • In den Menüs kann man nun auch mit dem Joystick oder Lenkrad navigieren
    ;)


Auch am Gameplay hat sich einiges getan:

  • Der Boxenstopp kann nun auch mit ENTER angefordert werden

  • Fährt man mit dem Rad neben die Kerbs stört das die Physikengine von GP3
    herzlich wenig, denn man kann einfach mit Vollgas weiterfahren. Dies wurde
    nun geändert und man muß wesentlich mehr aufpassen, wenn man über Kerbs
    fährt.

  • Die KI in Bezug auf Reifenwechsel bei Regen wurde verbessert.

  • Die Grafikkalibrierung wurde verbessert

  • Die Flügelreparaturen verlängern den Boxenstopp und die Fahrzeuge werden
    beim Einschlag viel stärker beschädigt als bisher.


Folgende Bugfixes gehen mit dieser Version einher:

  • Die Autos stoppen nicht mehr nach dem 3. Boxenstopp

  • Endlich wurde die Hafenschikane in Monaco verbessert.

  • Die Datenspeicherung klappt nun auch wenn die Box angefahren wurde.

  • Viele Probleme die mit dem Speichern von Spielen passierten gehören der
    Vergangenheit an.

  • Fahrhilfenänderungen nehmen keinen Einfluß auf das Replay ein.


Auch einige Verbesserung an der Grafik sind enthalten:

  • Besserer Support für die 3DFX Voodoo2 Karten

  • Clipping und Z-Buffer Probleme (Überlagerung von Polygonen) sind behoben

  • Das zu starke Anti Alias in Direct3D wurde reduziert (vorallem sichtbar an
    den Zäunen).

  • Boxengasse und die Boxeneinfahrt sieht nun besser aus.

Grand Prix 3
ab 23,95€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+