RIFT: Collector's Edition und Headstart - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Publisher: Ubisoft/Trion
Release:
29.06.2012
Test: RIFT
82

Leserwertung: 82% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

RIFT - Collector's Edition und Headstart

RIFT (Rollenspiel) von Ubisoft/Trion
RIFT (Rollenspiel) von Ubisoft/Trion - Bildquelle: Ubisoft/Trion

Markus Lenz vom RIFT-Community-Team hat sich zur Collector's Edition (CE) sowie zum Headstart geäußert, denn viele von den Käufern, die nicht die digitale Collector's Edition gekauft haben, fragten sich, ob sie die Bonus-Gegenstände aus der Vorbestellung pünktlich zum Headstart erhalten werden oder nicht. Die Antwort: Da ihr diese Gegenstände ja eigentlich erst mit Eingabe des Codes, der sich in der Box befindet und nicht bis zum 4.3.2011 bei euch sein wird, erhalten würdet. Wir haben uns dafür eine ganz besondere Lösung ausgedacht:

-Zum Headstart werden alle, die sich keine digitale Version des Spiels vorbestellt haben, also nicht nur CE Vorbesteller, das Alt-Tartagon-Reittier sowie den Sumpfling-Buddler erhalten.
-Diese werden für alle Charaktere des Accounts zur Verfügung stehen.
-Sie werden nach Ende des Headstarts von diesem Account entfernt, es sei denn, es wurde bis dahin ein CE Code im Account eingegeben.
-Sollte ein Spieler einen CE Code eingeben, nachdem ihm die Gegenstände nach Ende des Headstarts entfernt wurden, wird er sie zurückerhalten.
-Aufgrund technischer Begebenheiten wird es nicht möglich sein, den Sammlerranzen zu erhalten, bevor man einen CE Code eingegeben hat.

Die "Open Beta" startet übrigens bereits am 15.02.2011.


Quelle: RIFT-Community-Team

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+