StarCraft 2: Heart of the Swarm: Ist fortan eigenständig lauffähig - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Blizzard
Release:
12.03.2013
12.03.2013
 
Keine Wertung vorhanden
Test: StarCraft 2: Heart of the Swarm
85
Jetzt kaufen ab 15,90€ bei

Leserwertung: 88% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

StarCraft 2: Heart of the Swarm ist fortan eigenständig lauffähig

StarCraft 2: Heart of the Swarm (Strategie) von Activision Blizzard
StarCraft 2: Heart of the Swarm (Strategie) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Im Zuge der Ankündigung des Vorverkaufsstarts von StarCraft 2: Legacy of the Void hat Blizzard Entertainment bestätigt, dass das Basisspiel StarCraft 2: Wings of Liberty keine Voraussetzung mehr ist, um StarCraft 2: Heart of the Swarm spielen zu können. Blizzard schreibt: "Für Spieler, die die erste Erweiterung von StarCraft 2, Heart of the Swarm, noch nicht gespielt haben, ist es jetzt etwas leichter, einen Zerg-Überfall zu planen. Ab heute ist das Basisspiel StarCraft II: Wings of Liberty nicht mehr Voraussetzung dafür, Heart of the Swarm zu spielen. Eine perfekte Gelegenheit, um Kerrigans Geschichte zu erleben und das Kommando über eine ganze Reihe zusätzlicher Mehrspielereinheiten für alle drei Spezies zu übernehmen."

Letztes aktuelles Video: Arcade-Trailer


Quelle: Blizzard Entertainment
StarCraft 2: Heart of the Swarm
ab 15,90€ bei

Kommentare

Temeter  schrieb am
Gut, das hätte bereits schon zu Release so sein sollen.
schrieb am

Facebook

Google+