Crysis 2: Programm für Grafik-Einstellungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Crytek
Publisher: Electronic Arts
Release:
24.03.2011
24.03.2011
24.03.2011
Test: Crysis 2
85

“Technisch deutlich unter der PC-Version, spielerisch identisch.”

Test: Crysis 2
88

“Der aufregendste New York-Trip aller Zeiten! Technisch jenseits von Gut und Böse, spielerisch herausragend und atmosphärisch höchst beeindruckend.”

Test: Crysis 2
85

“Technisch kann sich Crysis auf der PS3 zwar nicht ganz mit Killzone 3 messen, spielerisch hat es aber auch hier die Nase vorn.”

Leserwertung: 79% [58]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Crysis 2
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Crysis 2: User-Programm für Grafik-Einstellungen

Crysis 2 (Shooter) von Electronic Arts
Crysis 2 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts

Sind euch die Grafik-Einstellungsmöglichkeiten in der PC-Version von Crysis 2 zu oberflächlich und ihr würdet gerne zwischen mehr als nur "Hoch" oder "Sehr Hoch" auswählen können? Dann dürfte das inoffizielle, also von einem Benutzer erstellte, Advanced Graphics Options-Tool höchstwahrscheinlich für euch interessant sein. Mit diesem Programm könnt ihr deutlich umfangreichere Einstellungen an den Grafikdetails sowie den Qualitätsabstufungen vornehmen, u.a. bei Shadern, Effekten, Partikeln, Physik, Schatten, Texturen, Wasser, etc.

Das Programm könnt ihr entweder im InCrysis-Forum runterladen oder von der Blog-Website des Programmierers. Außerdem empfiehlt der Autor des Advanced Graphics Options-Tools die Konfigurationsdatei "autoexec.cfg" (sofern vorhanden) aus dem Crysis 2-Verzeichnis zu löschen oder umzubenennen. Hinzugefügte Parameter in der Verknüpfung sollten ebenso entfernt werden. Die Benutzung des Tools erfolgt auf eigene Gefahr.

Basic instructions:
1. Once you have unziped place anywhere you want.
2. Delete any autoexec.cfg files found in the Crysis 2 root folder. (if you're asking what that is, don't worry about it)
3. Delete any target commands you may have put on the shortcut as they will override the autoexec.cfg that is created
4. Run the Crysis2AdvancedGraphicsOptions.exe
5. Hit apply once all settings are set
6. If it's not working right, try running the program in administrator mode


Quelle: InCrysis-Forum

Kommentare

KOK schrieb am
Manchmal frage ich mich, ob die ganzen Nörgler des ersten Crysis das erste Crysis überhaupt gespelt haben. Denn irgendwie kann ich das Argument "tolle Grafik aber praktisch kein all zu gutes/spannendes Gameplay" einfach nicht nachvollziehen. Es mag zwar eine Geschmackssache sein, ob man auf solche Sandbox-Action-Shooter steht, aber für die Aussage kein gutes/spannendes Gameplay fehlt doch jegliche Grundlage. Bei Call of Duty kann ich das ja noch verstehen, aber Crysis? Das macht ja gerade das alles gut, was man an einen Call of Duty kritisiert.
Was mich aber vorallem wunder ist, wie sich dieses Argument noch immer in den Köpfen der Nörgler hält. Mittlerweile sollte doch jeder mitbekommen haben, was Crysis im Vergleich zur Konkurrenz soviel besser gemacht hat.
Rickenbacker schrieb am
Du sagst es, die Grafik war nur ein netter Bonus.
greenelve schrieb am
TachiFoxy hat geschrieben:Denn Grafik ist auch alles, was ein Crysis ausmachen soll, oder wie? Genau das hat Crysis 1 halt kaputt gemacht; tolle Grafik aber praktisch kein all zu gutes/spannendes Gameplay.
Crysis 2 macht vom Gameplay einiges besser als der Vorgaenger, dafuer ist die Grafik halt nicht so gut... Das Spiel ist trotzdem eine Augenweide fuer Heutzutage und laeuft weitaus besser als der Vorgaenger.

wie sieht denn bitte ein "spannendes gameplay" aus? oder meinst du die story? und gameplay war doch für shooterverhältnise angenehm gut: offene level, gute ki, nanosuit mit shortcuts, nutzbare physik. die grafik hat crysis 1 insoweit kaputt gemacht, als das eben nur diese gesehen wird und das gameplay ausgeblendet...
TachiFoxy schrieb am
Denn Grafik ist auch alles, was ein Crysis ausmachen soll, oder wie? Genau das hat Crysis 1 halt kaputt gemacht; tolle Grafik aber praktisch kein all zu gutes/spannendes Gameplay.
Crysis 2 macht vom Gameplay einiges besser als der Vorgaenger, dafuer ist die Grafik halt nicht so gut... Das Spiel ist trotzdem eine Augenweide fuer Heutzutage und laeuft weitaus besser als der Vorgaenger.
greenelve schrieb am
{immt09}Centurion-SW hat geschrieben:Wie sie alle rumjammern...
Ihr Pfosten glaubt ernsthaft, nur weil ein game auch auf billigen rechnern und konsolen läuft, dass dann die grafik kacke ist, selbst wenn man die einstellungen hoch dreht???
Leute macht die Augen auf, das game ist ungeschlagen in sachen grafik, und dass es damit auch noch nicht so grafikhungrig ist wie crysis 1 liegt daran, dass crysis 1 einfach beschissen gebaut war, das würde mit viel schwächeren rechnern laufen, wenn die entwickler sich mehr zeit gelassen hätten.
Ihr seid doch nur angepisst, weil ein game geil aussieht, und dabei keine GTX590 braucht, die ihr kiddies euch vom zu hohen taschengeld erspart habt, das ist der einzige grund, warum ihr hier rumjammert.
Scheisse, wenn der Nachbar mit seinem 700? rechner das game genauso geil zocken kann wie ihr looser, hmm?
Alter ich könnt kotzen über so viel dummheit auf einem verkackten haufen!

du ver***** ***** ich hab ne ganz andere meinung als du und deswegen **** dich du ***** einer ***** ******* und ****** du bist doch nur ****** weil du ein ***** ******* ***** bist. danke für die erwachsene diskussion :)
crysis 1 sieht in einigen belangen besser aus als crysis 2 und das darf bei einem nachfolger theoretisch nicht sein. da kannste auch gleich die leute beleidigen, die grafisch drage age 1 > dragon age 2 grafik sehen :roll:
schrieb am

Facebook

Google+