Crysis 2: DirectX 11-Patch verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Crytek
Publisher: Electronic Arts
Release:
24.03.2011
24.03.2011
24.03.2011
Test: Crysis 2
85

“Technisch deutlich unter der PC-Version, spielerisch identisch.”

Test: Crysis 2
88

“Der aufregendste New York-Trip aller Zeiten! Technisch jenseits von Gut und Böse, spielerisch herausragend und atmosphärisch höchst beeindruckend.”

Test: Crysis 2
85

“Technisch kann sich Crysis auf der PS3 zwar nicht ganz mit Killzone 3 messen, spielerisch hat es aber auch hier die Nase vorn.”

Leserwertung: 79% [58]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Crysis 2
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Crysis 2: DirectX 11-Patch verfügbar

Crysis 2 (Shooter) von Electronic Arts
Crysis 2 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Wie versprochen haben Electronic Arts und Crytek heute den DirectX 11-Patch für Crysis 2 veröffentlicht - wir berichteten hier und hier.

Download: Patch 1.9 (136 MB)
Download: DirectX 11 Ultra Upgrade (546 MB)
Download: High Resolution Texture Pack (DX9 & DX11) (1,65 GB)

Video
DirectX 11-Update (PC)


Der Download-Content bereichert das Spielerlebnis von Crysis 2 um qualitativ hochwertigere Grafik und Funktionen wie Tessellation, verbessertes Wasser-Rendering und leistungsstarke HDR-Bewegungsunschärfe. Ein optionaler Pack bietet zudem hochaufgelöste Texturen und weitere Spezialeffekte. Das Ultra-Upgrade ist per Auto-Installation verfügbar, sobald PC-Spieler mit Crysis 2 online gehen. 

The following features will become available with the optional DX11 package installed:

- Tessellation Displacement Mapping
- High Quality HDR Motion Blur
- Realistic Shadows with Variable Penumbra
- Sprite Based Bokeh Depth of Field
- Parallax Occlusion Mapping
- Particles Motion Blur, Shadows and Art Updates
- Water Rendering improvements and using Tessellation Displacement Mapping
- Realtime Local Reflections (DX9)
- Contact Shadows (DX9)
- Improved Tone Mapping (DX9)


Der knapp 546 MB schwere Patch ist über die Auto-Update-Funktion verfügbar, kann aber alternativ auch bei uns runtergeladen werden (siehe oben).

Last but not least:

Außerdem können PC-Spieler mit dem Karteneditor-Pack, der ab Mittwoch auf http://mycrysis.com heruntergeladen werden kann, den Mehrspieler-Teil von Crysis 2 mit eigenen Karten erweitern.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Sorothar schrieb am
Bei der Kampagne das gleiche nach einiger Spielzeit Schwarzer Bilschdschirm -.-
Sorothar schrieb am
Also ich habe mich ja wirklich über diesen "Grafikpatch" etc gefreut und es sieht einfach super aus nur...
seit diesem Patch hab ich zwar das Problem, dass im Multiplayer nichts gespeichert wird nicht mehr, dafür stürzt es bei jedem zweitem Match ab...und die gesamten Spielstände wurden soeben nach einem Absturtz warum auch immer gelöscht ...schade
Hat jemand ähnliche Probleme?
oder eine Lösung^^
R_eQuiEm schrieb am
shiftdriver hat geschrieben:
R_eQuiEm hat geschrieben:Hatte was mit den Benutzerrechten zu tun. Patch dann manuell geladen und es hat geklappt (wobei das manuelle laden bei dem Problem nicht immer geholfen hat)

OKI,...danke für die Info.
Kurz noch,...Hast du Vista oder Win7 ?
XP (wie du im Profil stehen hast kann ja nicht mehr sein 8O )

Windows 7 Professional 64Bit
stimmt, profil könnt ich auch mal wieder aktualisieren^^
KOK schrieb am
Erynhir hat geschrieben:
machmalpause hat geschrieben:
Scorcher24 hat geschrieben:
Evil_Dobermann hat geschrieben:Gibt's denn einen Konsolenbefehl der funktioniert um die FPS anzeigen zu lassen? Also ich bin mir sicher, dass es gefühlt ca. 20-25 FPS im Game sind, teilweise höher und geringer. Ich habe auch die GTX570 drin ... Schaltet man Tesselation aus, läufts gefühlt mit deutlich mehr als 30 FPS.

XFire nehmen oder Fraps Testversion.

Fraps is der letzte Mist, denn das bremst den PC aus.
PlayClaw ist besser, da nur 3-4FPS drauf gehen wenn es läuft.
http://www.playclaw.com/de/

Noch besser ist der MSI-Afterburner, da vollkommen kostenlos (funktioniert selbstverständlich bei jeder Grafikkarte, nicht nur bei welchen von MSI), aber hat wohl mehr oder weniger alle Funktionen dieses PlayClaw.

Um die FPS angezeigt zu haben, muss man mit Fraps nicht aufnehmen, sondern es muss nur im Hintergrund laufen und dann bremst es den PC auch nicht mehr aus. Wobei ich mir sicher bin, daß es sicherlich ein Konsolen-Befehl für Crysis 2 gibt. Bei Crysis 1 gab es noch einen, der einen dann auch angezeigt hat, wieviel Speicher belegt wird usw.
schrieb am

Facebook

Google+