Tales of Monkey Island: Launch of the Screaming Narwhal: Erinnerung: Heute für lau! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Point&Click-Adventure
Entwickler: Telltale Games
Publisher: Telltale Games
Release:
07.07.2009
kein Termin
Test: Tales of Monkey Island: Launch of the Screaming Narwhal
88
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 81% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tales of Monkey Island Ep.: Kurzzeitig für lau

Am heutigen International Talk Like A Pirate Day ist es möglich, sich Tales of Monkey Island: Launch of the Screaming Narwhal , die erste Folge der Serie, kostenlos herunterzuladen. Dazu müsst ihr die offizielle Website besuchen, eine eMail-Adresse (plus Passwort) angeben und könnt die erste Episode anschließend runterladen. Per eMail erhaltet ihr dann eine Seriennummer zugeschickt.

Kommentare

Rachlust schrieb am
@Crewmate
Das was du über mich schreibst ist der größte Bockmisst den ich seid langem gelesen habe. Was weißt du über mich? Nix! Also gewöhn dir solche Angriffe ab!
Zweitens bin ich keiner dieser Casual Spacken denn schau mal mein Avatar und Sig genau an vielleicht verstehst du dann was die aussagen soll. Und God of War auf der PSP find eich dreck. habe sogar Angst das God of War 3 das selbe Schicksal erleiden wird :(
Du solltest ebenfalls lesen was ich egschrieben habe denn du laberst hier etwas zusammen was nichts mit dem zu tun hat as ich gesagt habe. Habe ich was über Downloadform gemeckert?
Ich habe gesagt das die Serienform alles zerstört udnd as ist Fakt! Sieh dir Episode 1 und 2 mal ganz genau an. Ein und das selbe Spiel nur das die Story weitergeführt wurde. Und ich wette das man in teil 3 auch wieder durch irgend einen irrgarten marke Jungel latschen muß genau wie in Episode 1 und 2. Einzigst die Story ist mal wieder was gescheites aber die Präsentation ist misst
Genau wie Secret of Monkey Island. haste dir mal das Inventar und alles genau angeschaut? Die haben den Klassiker zertsört. Und sowas ist berechtigtes gemotze denn ich habe schon gezockt als die Väter von manchen hier gerade einmal als Spermie existierten!
Also bitte nimm mal deinen Ton etwas zurück und bleibe bei tatsachen und nicht bei Unterstellungen
crewmate schrieb am
Rachlust hat geschrieben:Leider haben die Monkey Island mit dieser Serienform versaut. In jedem Teil ne neue Insel mit immer gleichem Ablauf. Da ist der schöne Inseljungle (Der komischerweiße auch gleich aussieht) und man muß immer nen Pfad rausfinden oder da drin Puzzle lösen usw. Die schaffen es immer wieder alles kaputt zu kriegen. Selbst den Klassiker haben die mit der Special Edition total zerstört mit ihrem neuen System.
Alternativer Vertrieb.
Mal was neues Ausprobieren. Progressiv sein. Zu neuen Ufern aufbrechen.
Aber das interessiert stockkonservative Spieler nicht. Früher war alles besser und die Welt ist eine Scheibe.
Es wird bald eine DVD Version geben. Wie das auch bei Sam&Max, Bone und all den anderen TellTale Spielen war.
Aber der deutsche Michel muss erstmal motzen, sonst kann er nicht glücklich sein.
Auch in Teil 1&2, wurde man von Insel zu Insel geschickt.
TellTale haben das nun quasi geteilt und bieten es einzeln zum Kauf an.
Und wenn die das Spielprinzip zu konservativ ist,
dann erwarte ich von dir, das du so konsequent bist,
und von Spielen mit deinem Avatar abstand nimmst,
die ebenfals konservativ sind und seit 3,5 Teilen auf das selbe Prinzip setzen.
Das Spiele Spaß machen sollen, würde jemandem wie dir nicht in den Sinn kommen...
Aber Spiele dürfen sich nach Leuten wie dir nie weiterentwickeln, außer Technisch.
Viel Spaß mit God of War 3 und Final Fantasy 25.
gizmotainment schrieb am
omg und ich depp hab gestern versucht in steam die kostenlose version zu finden, mich aufgeregt weil der mir immer die komplette season in den einkafuskorb gelegt hat und als meine freundin dann zu x. mal ausm wohnzimmer gerufen hat was ich mache und wo ich bleibe hab ich es aufgegeben..und diese erinenrungsnews finde ich super..klasse..fantastisch...aber hab die gestern nicht gelsen :( wahhhh....
Rachlust schrieb am
Leider haben die Monkey Island mit dieser Serienform versaut. In jedem Teil ne neue Insel mit immer gleichem Ablauf. Da ist der schöne Inseljungle (Der komischerweiße auch gleich aussieht) und man muß immer nen Pfad rausfinden oder da drin Puzzle lösen usw. Die schaffen es immer wieder alles kaputt zu kriegen. Selbst den Klassiker haben die mit der Special Edition total zerstört mit ihrem neuen System.
Adventures in Episodenform -.-
Was kommt als nächstes? Need for Speed in Überraschungsei Form?
In jedem Ei das man kauft ist ein anderer Teil vom Spiel aber die finale Exe ist so superselten das man ganze Eierpaletten kaufen muß...
headdy schrieb am
Vielen Dank für den Tip.
War schon ein großer Fan von der neuen Sam&Max Reihe. Bin gespannt was sie mit Monkey Island gemacht haben .)
schrieb am

Facebook

Google+