Quake 4: Erste Screenshots aufgetaucht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Ego-Shooter
Entwickler: Raven Software
Publisher: Activision
Release:
02.12.2005
29.06.2012
Test: Quake 4
74
Test: Quake 4
74
Jetzt kaufen ab 8,03€ bei

Leserwertung: 95% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Quake 4: erste Bilder veröffentlicht

Bereits vor einiger Zeit sind Bilder aus Quake 4 im Internet aufgetaucht, die sich dann als nicht offiziell freigegeben entpuppten. Die Erwartungen sind derart hoch, dass sogar gefakte Videos im Umlauf waren. Die zwei neuen Bilder, die jetzt bei Yahoo Games! zu sehen sind, wurden allerdings von Entwickler Raven Software selbst veröffentlicht. Sie erinnern sofort an Doom 3 , dessen düstere 3D-Engine auch für Quake 4 Verwendung findet.

Weniger bekannt dürfte sein, dass Quake auch eine Hintergrundgeschichte besitzt. Eric Biessman von Raven Software enthüllte Details zur Story des neuen Shooters, die an die Vorgänger anknüpft: Die Strogg sammeln sich nach ihrer vernichteten Niederlage unter einem neuen Anführer Makron, der sogar noch mächtiger ist. Doch ihre planetarische Verteidigung ist weiter ausgeschaltet, so dass die Menscheit zum entscheidenden Schlag gegen die Heimat der Stroggs ausholen kann. Dieses Mal kämpft ihr nicht mehr allein, denn eine Armee mit modernsten Waffen und Fahrzeugen begleitet euch.   


Quelle: Yahoo! Games
Quake 4
ab 8,03€ bei

Kommentare

johndoe-freename-2240 schrieb am
Ein bestimmter coop-Mode könnte schon dabei sein, zumal es anscheinend stellen geben wird in denen man mit mehreren Verbündeten kämpfen werden kann.
johndoe-freename-42413 schrieb am
ein plus ist es das es von raven soft entwickelt wird.
die haben schon aus jedi knight \'n hammer game gemacht
(zuminndest wenn man es mochte). ich bin recht zu versichtlich.
Uzzlozski schrieb am
hio all,
quake und quake2 waren nicht wie quake3, denn sie hatten einen story. quake3 ist und bleibt nur eine multiplayer-game. ich hoffe quake4 bekomme eine gute story und auch einen coop-modus.
bis dahin allen einen frohes neues jahr
Seth666 schrieb am
Salve.
Also ich finde die Screenshots schon sehr sehr gut. Ich für meinen Teil begeistere mich mehr für Doom 3 und Quake 4 als für HL2.
Doom 3 macht mir persönlich einfach mehr Spass.
Ich bin schon auf Q4 gespannt.
In den nächsten Monaten dürften auch einige Publisher mit Spieletiteln aufwarten die auf der D3 Engine basieren.
Wie damals die Q3 Engine wird auch hier die D3 Engine ihren Siegeszug antreten. Die Q3 Engine hat sich bis heute als eine der besten Engines erwiesen.
Dann dürfen wir uns die nächsten Jahre auf einige Spiele mit Top Grafik gefasst machen.
MFG
johndoe-freename-2240 schrieb am
Ich muss zugeben das es NOCH DooM³ schon sehr ähnelt, aber ich bin mir sicher das es ganz anders wird, zumal es ja viel mehr auf Action baut sowie, Außenareale, Fahrzeuge, viele Gegner u.s.w. ICH BIN MIR SICHER das es ein ganz anderes Spielgefühl sein wird, denn anders kann es bei den spielerischen unterschieden eigentlich garnicht kommen.
Ich habe GANZE Quake Reihe auch gespielt und Quake ist für mich nicht gleich Quake, der erste Teil z.B.
war ein völlig anderer als der zweite (Quake II ähnelt Quake4 schon eher) während Quake 3 Arena ja dann sowieso ein MP-Only wurde.
schrieb am

Facebook

Google+