GREED: Black Border: Bekannte Sprecher verpflichtet - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: ClockStone
Publisher: Headup Games
Release:
10.12.2009
Test: GREED: Black Border
67

Leserwertung: 58% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

GREED: Black Border
Ab 4.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Greed: Bekannte Sprecher verpflichtet

Wie Headup Games meldet, konnte man sich für die Vertonung des im November erscheinenden futuristischen Hack&Slays Greed bekannte Sprecher sichern. Die Rolle des Marines beispielsweise übernimmt Torsten Michaelis, der u.a. Wesley Snipes in Deutschland seine Stimme leiht. Den "Pyro Trooper" spricht Tilo Schmitz, der z.B. Ving Rhames als Marcellus Wallace in Pulp Fiction vertonte. Und auch für die dritte spielbare Figur, die Plasma-Ingenieurin gibt es Stimm-Prominenz: Die Rolle wird übernommen von Jennifer Harder-Böttcher, die bislang als Stimme von z.B. Drew Barrymore oder Claire Danes aktiv war. Und auch Santiago Ziesmer als Händler wird vielen bekannt vorkommen, hat er doch u.a. Steve Buscemi oder Spongebob Schwammkopf synchronisiert. Hörpoben findet ihr auf der Community-Seite von Headup Games.

Quelle: Pressemitteilung Headup Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+